Seite 1 von 1

Bauchspeicheldrüsengang grenzwertig

Verfasst: 09.02.24, 09:53
von Lume
Hallo,
Ich hatte heute einen Ultraschaluntersuchung zwecks schmerzen im Oberbauch.
Mein Hausärztin meinte, mein Bauchspeicheldrüsengang wäre Grenzwertig aber die Bauchspeicheldrüse wäre nicht entzündet.
Auf die Frage was den grenzwertig bedeutet hieß es, das das wahrscheinlich von einem Stein (griesstein) verursacht worden sein könnte.
Ich hatte in letzter Zeit auch helleren Stuhl aber das wurde auch auf den Stein geschoben. In der Gallenblase gab es keine Steine... es ist eine neue junge Ärztin (mein Hausarzt ging in Rente)
Ich bin Familiär vorbelastet Vater an Krebs verstorben und Bruder hat aktuell auch Krebs.
Es wurde Blut abgenommen und die Befunde bekomme ich nächste Woche.
Ich habe auch Rückenschmerzen die einfach nicht weg gehen wollen trotz Physiotherapie, und das habe ich auch erwähnt, aber irgendwie keine so richtige Antwort erhalten.
Es hieß ja, das alles ok wäre.. meine Ärztin war echt mies drauf so das ich mich, nicht mal traute mehr fragen zu stellen.
Wer kennt sich mit Bauchspeicheldrüsengang grenzwertig aus ? und kann sowas ein Hinweis auf bauchspeicheldrüsekrebs sein im Anfangsstadium??
Ich habe echt Angst, das etwas übersehen wird und ich dann mit meinem Leben bezahlen muss!!
Lg

Re: Bauchspeicheldrüsengang grenzwertig

Verfasst: 10.02.24, 10:53
von Lume
Schade das ich keine Antwort erhalte :(