Stechende Schmerzen Brustbein und Rücken nach Sport

Koronare Herzerkrankung, Hypertonie, Herzinfarkt, Stents, Herzkatheter, Blutverdünnung, Lungenembolie, Herzklappenfehler etc. Hier können auch EKGs befundet werden. Vgl. öffentliche FB-Gruppe "Smartwatch-EKG"

Moderator: DMF-Team

Antworten
DavidL
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 23.04.22, 21:57

Stechende Schmerzen Brustbein und Rücken nach Sport

Beitrag von DavidL »

Hallo liebes Forum,

ich (34, m)hatte vor 4 Wochen Corona, bin aber soweit wieder fit. Habe gestern länger Sport gemacht (6 h Fahrrad).
Nach dem Sport hatte ich etwa 1h lang starkes Herzstolpern (habe ich sonst nicht) habe aber gelesen, dass das auch mal wegen des Elektrolythaushalts passieren kann. Hat sich auch reguliert und ist wieder soweit normal.

Was momentan das Problem ist, dass ich seit etwa 2h nach dem Sport gestern stechende Schmerzen etwa in höhe des Brustbeins habe (leicht rechts davon) und genau entgegengesetzt auch im Rücken zwischen den Schulterblättern.
Die Schmerzen treten vor allem bei bestimmten Bewegungen auf (vor allem Bücken und rechten Arm nach links unten strecken).
Wenn ich einfach nur stehe spüre ich keinen Schmerz.
Aus meiner Sicht spricht es eher für ne Zerrung oder so, aber seit Corona bin ich etwas paranoid was das Herz angeht, da ich zu Beginn der Erkrankung immer sehr hohen Ruhepuls hatte.

Engegefühl / Luftnot oder sonstiges habe ich nicht.
Was ist da eure Einschätzung zu den Symptomen?
Was könnte hinter den Symptomen stecken?

Danke schonmal für Hilfe!
Antworten