Empfindliche bis Schmerzhafte Brustwarzen seit Jahren

Moderator: DMF-Team

Antworten
Liselotte9319
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 02.02.22, 04:03

Empfindliche bis Schmerzhafte Brustwarzen seit Jahren

Beitrag von Liselotte9319 »

Hallo,
ich bin 28 Jahre alt und leide seit ca. 3-4 Jahren an überempfindlichen Brustwarzen. Ich war mit den Beschwerden bereits bei meiner Frauenärztin und bin auch regelmäßig zu Kontrolluntersuchungen dort. Leider konnte sie mir nicht wirklich weiterhelfen. Körperliche Ursachen hat sie nicht gefunden und ist der Meinung, dass ist halt und man kann nichts machen. Bei einer anderen Ärztin habe ich mir eine Zweimeinung eingeholt. Sie meinte es könnte evtl. mit der Pille Zusammenhängen und hat mit zudem eine Lanolin-Fettcreme verschrieben. Die Pille habe ich seit mehr als einem Jahr abgesetzt und nehme auch keine anderen Hormon Präparate. Besser ist es dadurch kaum und die Salbe hat auch nicht geholfen. Ich muss dazu sagen, dass ich keine Kinder habe, musste also nie stillen. Ich trage auch keine Spitze, die die Brustwarzen zusätzlich reizen könnten. Seit der Problematik hat sich bei mir nichts geändert. Ich nehme auch keine Medikamente seit dem. Ich würde gerne wissen, was ich noch tun kann bzw. an wen ich mich wenden kann oder was die Ursache ist. Mein Liebesleben und auch zumindest teilweise der Alttag leidet sehr darunter. An extremen Tagen kann ich nicht mal auf dem Bauch liegen. Die Skala geht von leicht Berührungsempfindlich bis schmerzhaft, dass ich nicht dran kommen mag. Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.
Edmaul112
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 11.10.21, 14:43

Re: Empfindliche bis Schmerzhafte Brustwarzen seit Jahren

Beitrag von Edmaul112 »

Hallo Liselotte,
Ich bin ebenfalls betroffen und kann dein Leiden nachempfinden.
Bei mir ist es der sogenannte Männerbusen (Gynäkomastie).
Die Empfindungen an den Brustwarzen hängen bei mir eher vom permanenten (chronischen)Jucken Kribbeln Ziehen und dann Anschwellen ab, wie Berührungsempfindlich ich in dem Bereich bin.
-ist das bei dir auch der Fall?

Hier meine erst heute veröffentlichte Anzeige bei ebay Kleinanzeigen:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android

Hast du auch das Gefühl, dass deine Brustwarzen nicht richtig durchblutet werden? Dann könnte es an den Nerven liegen. Ab zum Neurologen. Habe heute selbst den Tipp bekommen.😉

Die Fettcreme wird nur verschrieben wenn der Arzt von dermatologischen Gründen ausgeht. Also trockene Haut z.B.

Für mich waren die vielen Ärzte die ich seit 19 Jahren besucht habe zu viel. Ich habe mich immer so geschämt und es wurde alles als psychosomatisch abgestempelt. Und jeder wollte daran rumdrücken und fummeln. Das hat mich sehr belastet.

Zuletzt vor einem Jahr hatte ich eine Lymph-Drainagen-Massage. Das hat unglaublich gut geholfen. Musste ich aber selbst bezahlen, weil diese Massage nur nach Operationen von der Krankenkasse übernommen wird.

Entzündet sich deine Brustwarze auch, wenn sie hyperempfindlich wird?

Liebe Grüße
Tobias
Antworten