Unregelmäßiger Puls und Schwindel

Koronare Herzerkrankung, Hypertonie, Herzinfarkt, Stents, Herzkatheter, Blutverdünnung, Lungenembolie, Herzklappenfehler etc. Hier können auch EKGs befundet werden. Vgl. öffentliche FB-Gruppe "Smartwatch-EKG"

Moderator: DMF-Team

Antworten
BubbleTom
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 23.12.21, 00:02

Unregelmäßiger Puls und Schwindel

Beitrag von BubbleTom »

Guten Tag

Letzte Woche Donnerstag stellte ich fest das Mein Herz sehr unregelmäßig schlug, so habe ich nachgemessen mit einem Pulsoxymeter und sah, dass er in Ruhe zwischen 98 und 32 hin und her schwankte. Also bin ich zu meinem Hausarzt gegangen, der hat ein EKG gemacht und sofort den Notarzt gerufen. In der Klinik angekommen wurden mir Beta Blocker gegeben und ein weiteres EKG sowie Blutabnahme gemacht. Dort stellte man fest EKG normal aber mein Torponin wert war mit 18 ngl viel zu hoch, also musste ich dort bleiben. Nächsten Tag wurde wieder Blut abgenommen, wieder EKG gemacht und diesmal auch ein Herzultraschall, alles war wieder normal. Termin beim Kardiologen hatte ich bereits und so wurde ich entlassen. Montags dann beim Kardiologen wurde wieder ein Herzultraschall gemacht und mir dann Beta Blocker (Biprosolol 2,5mg ) verordnet, eine Abends sollte ich nehmen.
Das wars.
Montag Abend hatte ich dann meine Erste genommen und mein Puls sank rapide auf 60-55 Schläge in der Minute, ich bekam starken Durchfall, Schwindel und hätte die ganze Zeit nur noch weinen können. Also habe ich die Tabletten weg gelassen und siehe da mein Puls blieb nun in ruhe bei 65-75. Aber er schwankt noch stark in Ruhe immer so um die 10-20 Schläge.

Jetzt bin ich total verunsichert, Kardiologen erreiche ich nicht und Hausarzt meinte, es wäre alles ok.
Außerdem fühle ich mich total beschissen seit Donnerstag, ständig nervös, unruhig, Angst, schwindelig und Beine total zittrig.
Kennt jemand sowas? Kann das normal sein?

Dazu leider ich noch unter Borderline und einer generalisierten Angststörung, was das alles nicht gerade besser macht.

Bin über antworten dankbar
lg
Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8884
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Unregelmäßiger Puls und Schwindel

Beitrag von jaeckel »

BubbleTom hat geschrieben: 23.12.21, 00:14 60-55 Schläge in der Minute
sind vollkommen ok. Sie können sich auch eine Smartwatch anschaffen und das EKG hier im DMF oder in der Gruppe "smartwtach-EKG" auf FB (https://www.facebook.com/groups/288648382667943) posten.

Und noch eine Notiz am Rande: Natürlich verdienen wir Ärzte unser Geld mit medizinischen Dienstleistungen. Wenn wir einen kostenlosen Dienst wie hier anbieten, erwarten wir eine Wertschätzung. Wenn alle den Dienst nutzen und keiner den Dienst mit einer Spende unterstützt, wird er sicher früher oder später eingestellt werden. Bitte sorgen Sie nach wiederholter Nutzung mit uns dafür, dass ein solch nützliches ärztliches Engagement auch weiterhin stattfinden kann. Bitte fördern Sie das Deutsche Medizin Forum unverbindlich mit einem einmaligen kleinen Eurobetrag über PayPal! Danke!
Bild
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Klinische Akut- und Notfallmedizin
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)
Antworten