Angst Apple Watch VHF

Koronare Herzerkrankung, Hypertonie, Herzinfarkt, Stents, Herzkatheter, Blutverdünnung, Lungenembolie, Herzklappenfehler etc. Hier können auch EKGs befundet werden. Vgl. öffentliche FB-Gruppe "Smartwatch-EKG"

Moderator: DMF-Team

Antworten
Grisork
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 05.07.21, 09:39

Angst Apple Watch VHF

Beitrag von Grisork »

Hallo, ich bin 28 Jahre alt und habe seit etwa 5 Wochen ein merkwürdiges Schwindel Gefühl, kann es nur schwer beschreiben, es fühlt sich ein wenig an als würde der Körper für ein paar Sekunden stehen bleiben...bzw kurz vor in Ohnmacht fallen (bin ich aber nie). Ich muss dazu sagen, dass ich mich in der Zeit sehr verrückt gemacht habe, da wieder ein MRT Kopf Kontrolltermin in dieser Zeit war (2017 wurde eine kleine Läsion gefunden), dort war dann aber alles in Ordnung. Ich machte mich aber trotzdem weiter verrückt über diesen Schwindel...

Habe dann die EKG Funktion auf meiner Apple Watch gemacht, allerdings habe ich da sehr Angst vor und am ganzen Körper gezittert....diese zeigte dann Vorhofflimmern an und ich bekam Riesen Panik und fuhr direkt zu meinem Hausarzt, welcher ein EKG machte...er sagte da ist alles in Sinusrythmus und beim abhorchen war auch alles okay.

Nun habe ich trotzdem irgendwie immer noch Angst, weil ich gelesen habe dass das VHF nicht immer da ist und deshalb vielleicht übersehen wurde. Meine Familie sagt ich solle doch den Arzt endlich mal vertrauen und nicht meiner blöden Watch, aber es fällt mir recht schwer. Ich muss dazu sagen, dass ich schon öfter Angst vor diversen Krankheiten hatte...

Habe aber auch gelesen, dass VHF eigentlich bei gesundem Herzen kaum vor kommt und in meinem Alter (28) eigentlich auch recht selten ist....hoffe einfach, dass es ein Fehler der Uhr war...habe trotzdem Angst dann plötzlich einen Schlaganfall zu bekommen....meine Freundin sagt auch, dass ich endlich aufhören muss mich verrückt zu machen.....wie denkt ihr darüber?
blackylein
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 435
Registriert: 27.01.07, 13:57
Wohnort: Schwarzwald

Re: Angst Apple Watch VHF

Beitrag von blackylein »

Muskelzittern überlagert die Ableitungen eines EKGs. Erstrecht bei denen, wo keine Ableitungen direkt auf den Brustkorb geklebt werden.
Deswegen sagen die MFA, Ärzte, und sonstiges Personal beim schreiben eines EKGs immer: "ruhig liegen bleiben, nicht reden und nicht bewegen!" Somit ist gewährleistet, dass möglichst wenig Muskelzittern und Bewegungsartefakte auf dem EKG zu sehen ist.
Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8857
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Angst Apple Watch VHF

Beitrag von jaeckel »

Ein verdächtiges EKG können Sie gerne hier verlinken oder auch in FB https://www.facebook.com/groups/288648382667943 posten.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Klinische Akut- und Notfallmedizin
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)
Grisork
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 05.07.21, 09:39

Re: Angst Apple Watch VHF

Beitrag von Grisork »

https://www.directupload.net/file/d/624 ... ml_png.htm

Sehr geehrter Herr DR. Jaeckel, hier können sie das auffällige EKG sehen, vielleicht können sie mir dazu ja etwas sagen....1h später wurde ein echtes unauffälliges EKG Beim Arzt durchgeführt
Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8857
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Angst Apple Watch VHF

Beitrag von jaeckel »

Hallo Grisork, nicht überall sind p-Wellen zu erkennen und auch gibt es phasenweise unregelmäßige Abstände der Kammerkomplexe. Das Apple-Watch-EKG sollte nun erstmal ein normales 24-h-/LZ-EKG nach sich ziehen. Da man dort mehrere Ableitungen interpretieren kann, ist die Differenzierung zwischen VHF und Extrasystolie einfacher.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Klinische Akut- und Notfallmedizin
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)
Grisork
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 05.07.21, 09:39

Re: Angst Apple Watch VHF

Beitrag von Grisork »

Danke für die Rückmeldung. Mein Arzt sagt, dass er das derzeit nicht für notwendig hält, da er meint, dass ich körperlich völlig gesund bin und Blut/Herz usw. alles top sind. Er sagt, dadurch, dass ich mich über alle winzigen Symptome verrückt mache und lieber einer Watch als ein Arzt vertraue werden meine Symptome auch immer schlimmer....

Ich habe gerade noch mal ein EKG gemacht und die Uhr enger geschnallt und den Finger etwas angefeuchtet...er sagt Synusrythmus...gibt es hier trotzdem Auffälligkeiten?
https://www.directupload.net/file/d/624 ... fq_png.htm
Antworten