Reizdarm ?

Moderator: DMF-Team

Antworten
engelchen66
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 26.02.07, 14:44
Wohnort: Niederrhein

Reizdarm ?

Beitrag von engelchen66 » 17.12.18, 09:35

Hallo zusammen,

ich leide - so wie es mein Hausarzt sagt - seit gut einem Jahr unter einem Reizdarm. Eine Darmspiegelung im August 2017 brachte nur minimale Entzündungszeichen. IM Juni diesen Jahres wurde nochmal eine Rektoskopie gemacht, völlg ohne Befund.
Ich leide vorwiegend unter Durchfall und wenn es gar nicht anders geht, behandle ich den mit Loperamid, das bekomme ich mittlerweile auch verordnet.
Seit einiger Zeit jedoch kommen starke Bauchschmerzen hinzu und ich weiß gar nicht,ob die mit dem Darm zusammen hängen.
Die Schmerzen wecken mich nachts und liegen mittig im Unterbauch. Gynäkologisch ist alles ok, eine Blasenentzündung habe ich auch nicht. Ich bn in den Wechseljahren, nehme aber keine Hormone und habe keine Periode mehr.

Meine Frage: Was könnte das sein? Kann das evtl auch vom Rücken kommen? Ich wurde schon an der Bandscheibe operiert und habe immer Probleme mit dem Rücken.
Kann das auch psychosomatisch sein? Kann die Muskulatur in Darm und Rücken so verspannen, dass derartige Schhmerzen auftreten?

Ich wäre für jeden Tip dankbar. Die Ärzte stufen das sowieso alles als psychosomatisch ab.

Danke !

Antworten