Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

Moderator: DMF-Team

Antworten
PR
Topicstarter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 6798
Registriert: 27.03.05, 23:51
Wohnort: Lörrach
Kontaktdaten:

Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

Beitrag von PR » 16.12.18, 22:06

bedeutet - auf die jeweils betrachtete gesundheitsfürsorgende Einrichtung bezogen - das Gleiche wie „Risikoselektion“.

„Wir machen bloß, was wir ganz ausgezeichnet können“, war das Fazit und die messitsch, die ich vor vielleicht neun, zehn Jahren Jahren mit nach home taken sollte, als ich da mal zu einer Fortbildungsveranstaltung nach Krozingen geladen war, wohin die regionalen Helios Kliniken in Müllheim und Breisach ihre eigenen Angestellten und dazu ein paar wenige Gäste eingeladen hatten, darunter bizzarrer Weise, weiß der Himmel warum, grad mich.

War damals noch echt fit, hatt mir einen Tag frei genommen von meiner Kassenpraxis, bin von zuhaus aus da hin geradelt und war dort auch rechtzeitig angekommen. Bin auf dem Weg einem Pulk junger Leistungssportradler beim Frühsport begegnet, und werd seitdem im Leben nie mehr vergessen, wie Testosteron riecht: es duftet begeisternd gut.

„Digital“ vorgeführt hatte damals der regionale Zweig des HELIOS Konzerns sein konzern-internes QM-System und benchmarking, mit damals zeit- und hautnahen Fallbeispielen:

„Wir machen bloß, was wir ganz ausgezeichnet können“, war das Fazit des damals im Konzern mal eben Verantwortlichen für Qualität, ein ausgewiesen hoch qualifizierter Intensivmediziner,
keine Ahnung für wie lang, was, Doc Alf ?


Was bis heut mit den Patient/innen passiert, die nicht ins HELIOS- QM-Raster gepasst haben ?

Die müssen, wie ich in 25 Jahren Kassenfacharztdasein erfahren hab, zuallermeist und bis heut rechtzeitig in Kliniken verlegt werden, die den zu behandelnden Risiken n i c h t ausweichen, und sich n i c h t dadurch auch noch Marketing-Vorteile verschaffen können, im krassen Unterschied zu HELIOS, ah oh kaka.

Namen ? Könnt ich gern nennen, sofern ich dazu Lust und Recht hätt.

PR
Von Fremdinteressen freie an Patienteninteresse orientierte eigene Meinung.
99 2988 015 Die lebenslange Nummer zur Sicherheit

Antworten