Remimazolam – Die Zukunft der Sedierung ?!

Moderator: DMF-Team

Antworten
Mr_Gekko
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 28.09.21, 13:28

Remimazolam – Die Zukunft der Sedierung ?!

Beitrag von Mr_Gekko »

Remimazolam – Die Zukunft der Sedierung ?!

https://pin-up-docs.de/2021/09/27/titri ... sedierung/

in dem aufgeführten Link ist ein Podcast zu hören, der sich mit Remimazolam (Byfavo) auseinandersetzt.
Remimazolam ist ein besseres Sedierungsmittel aus Deutschland, als die üblichen. Sogar schon in Japan und China im Einsatz, mit Erfolg.
Warum hängt Deutschland mal wieder hinterher?
Meine Großmutter hatte dieses Jahr 3 Narkosen und jede hat ihr zugesetzt (hohes Alter etc.). Ich wäre Dankbar, wenn Remimazolam, ein deutsches Produkt, genauso erfolgreich in Deutschland eingesetzt wird, wie wo anders auch.
Ich habe gestern in einem Berliner KH den behandelnden Arzt gefragt, ob er Remimazolam kennt, leider nein.
Es wäre wunderbar, wenn meine Großmutter bei der Entfernung der Schrauben usw. im nächsten Jahr ein besseres Betäubungsmittel erhält.

Ich hoffe das Remimazolam sich rumspricht in der Anästhesie.

Beste Grüße

Gorden
Antworten