Hallo zusammen :)

AiP, Doktorarbeit, Auslandserfahrung, Weiterbildung, Seminare, Wege ins Management

Moderator: DMF-Team

Antworten
Medicit2
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.13, 14:43

Hallo zusammen :)

Beitrag von Medicit2 » 02.09.13, 10:40

Hallo :)

Ich habe eine Frage zum Studium und wollte mich auf dem Weg auch direkt einmal kurz Vorstellen.
Bin der Maik und bin im Moment dabei mein Abi zu machen. Danach will ich allerdings Medizien studieren umd farge mich wo da der NC liegt ... vill weiß das ja einer von euch?

LG

Phileas Fogg
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 516
Registriert: 10.03.09, 17:22

Re: Hallo zusammen :)

Beitrag von Phileas Fogg » 02.09.13, 12:20

Hallo Maik,

hier
http://hochschulstart.de/
findest du alle Antworten! Über Hochschulstart (ehemalige ZVS) werden die Studienplätze vergeben und auch genau erklärt, wie die Notengrenzen (der NC ist nicht alles) zustande kommen!
Ganz grob gesagt, brauchte man im letzten Wintersemester ein Abi von besser als 1,5 , um irgendwo einen Platz zu bekommen. An den meisten Unis jedoch besser als 1,2. Es gibt an verschiedenen Unis die Möglichkeit, seine Chancen durch ein sehr gutes Testergebnis beim TMS oder durch eine Ausbildung zu verbessern.
Wenn abzusehen ist, dass du in diese Bereiche nicht vordringen kannst, ist die Zulassung über Wartezeit vielleicht eine Möglichkeit (letztes Jahr mindestens 12 Semester) oder der Weg übers Ausland. In Ungarn kann man für üppige Studiengebühren von mehreren Tausend Euro pro Jahr sogar auf deutsch studieren (dies wird in Deutschland problemlos anerkannt und man kann nach dem Physikum gegebenenfalls nach Deutschland wechseln).

Viel Erfolg beim Abitur!

Promotionsberater
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 17.09.15, 14:51

Re: Hallo zusammen :)

Beitrag von Promotionsberater » 17.09.15, 15:00

Du hast noch die Möglichkeit einen Studienplatz einzuklagen

Muppet
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 4365
Registriert: 10.01.07, 16:48

Re: Hallo zusammen :)

Beitrag von Muppet » 17.09.15, 20:34

@ Promotionsberater
Auf welchem Grundlage?
Mein Abi ist zu schlecht/ es gibt nicht ausreichend Plätze bei ein Abi von 1,0 ist keine Grundlage für eine Klage.
Phileas Foggs Antwort ist korrekt und die einzige Möglichkeit.
Gruß
Muppet

Anästhesieschwester
DMF-Moderator
Beiträge: 2302
Registriert: 20.05.07, 08:00

Re: Hallo zusammen :)

Beitrag von Anästhesieschwester » 17.09.15, 21:36

Hallo,

wie - also auf welcher Grundlage - so etwas funktioniert, ist mir auch nicht ganz klar. Aber kürzlich kam auf ARD eine Reportage zum Thema Studium, da wurde irgendwas dazu gesagt. Hab das allerdings nur am Rande mitbekommen, vielleicht hilft also eine Suche in der ARD Mediathek weiter.

Gruß
Die Anästhesieschwester

Christianes Herz
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 2282
Registriert: 31.12.12, 15:22

Re: Hallo zusammen :)

Beitrag von Christianes Herz » 17.09.15, 22:32

Anästhesieschwester hat geschrieben:Hallo,

wie - also auf welcher Grundlage - so etwas funktioniert, ist mir auch nicht ganz klar. Aber kürzlich kam auf ARD eine Reportage zum Thema Studium, da wurde irgendwas dazu gesagt. Hab das allerdings nur am Rande mitbekommen, vielleicht hilft also eine Suche in der ARD Mediathek weiter.

Gruß
Die Anästhesieschwester
Grundlage = Leidensdruck des Studierwilligen und der Eltern.
Das Thema Studienplatz einklagen war eingebettet in "Die Story im Ersten, Die Illusion der Chancengleichheit", ab ungefähr 18. Min.

http://www.ardmediathek.de/tv/Reportage ... tId=799280

Ich glaube, das meinen Sie ?

Frdl. Grüße
Christiane

Anästhesieschwester
DMF-Moderator
Beiträge: 2302
Registriert: 20.05.07, 08:00

Re: Hallo zusammen :)

Beitrag von Anästhesieschwester » 18.09.15, 09:16

Hallo,

ja, diese Reportage habe ich gemeint. Danke!

Gruß
Die Anästhesieschwester

Antworten