Geschwollener lympfknoten

Medizinische Fragen zu COVID-19 (Coronavirus), Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin

Moderator: DMF-Team

Antworten
M1980
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 19.04.14, 20:56

Geschwollener lympfknoten

Beitrag von M1980 »

Hallo ! Kann mir mal bitte wer sagen ob geschwollene lympfknoten ( einer hinterm Ohr ) und erhöte monozythen ein Zeichen für ne grippe gewesen sein kann ??? Ich hatte Gliederschmerzen vier Tage hoch Fieber eben einfach gefühlt wie " die grippe hat mich erwischt " !!
Hab jetzt soooooo Angst ! Hab aber auch gelesen das die monozythen bei einer Erkältung schon erhöt sein können . Kann mir das mal jemand bitte erklären !?!?! Dreh grad fast durch!!!
Danke euch

M1980
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 19.04.14, 20:56

Re: Geschwollener lympfknoten

Beitrag von M1980 »

Jeh mehr ich lese und nicht verstehe , desto verrückter werde ich :-(

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8056
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Geschwollener lympfknoten

Beitrag von jaeckel »

Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Antworten