meine familie trinkt nur alkohol

Moderierter Treffpunkt zum Austausch für Interessierte und Hilfesuchende

Moderator: DMF-Team

Antworten
Schnee hase 13
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.08, 08:37

meine familie trinkt nur alkohol

Beitrag von Schnee hase 13 » 03.09.08, 08:54

Hi eine frage vielleicht könnt ihr mir weiter helfen?
also meine mutter,meine schwester und mein vater haben ein alkohol problem und ich weiß nicht was ich noch machen kann ! ich erzähl euch die ganze geschichte.
also meine mutter geht arbeiten und wenn sie zu hause ist setzt sie sich in ihrem sessel und trinkt ihr alkohol wenn ich dann nach hause komme krieg ich nur ärger. :( :cry: meine schwester hat am 1.8.2008 ihre ausbildung zur bäckerin angefangen wenn sie feierabend hat oder frei dann geht sie mit ihren freunden zum platz und dann trinkt sie auch nur und wenn sie dann nachhuse kommt dann streiten meine mutter und sie sich nur und ich muss zusehen . Mein vater ist meist ausserhalb und arbeitet und wenn er zu hause ist trinkt er früh morgens schon bis zum abend . Ich habe angst das meine eltern mich irgendwann schlagen bitte helft mir so schnell wie möglich
könnt mich auch per icq anschreiben:438588157

Renate02
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 28.04.08, 13:13

Beitrag von Renate02 » 03.09.08, 12:04

Hi Schnee hase, das klingt ernst. Hör Dich mal um, vielleicht gibt es an Deinem Wohnort eine Selbsthilfegruppe für Angehörige von Suchtkranken. Von Deinem Posting bekomme ich den Eindruck, dass Du noch nicht volljährig bist (?), aber ich denke, Du wirst trotzdem dorthin gehen können (umso wichtiger, denn wenn Du wirklich noch nicht volljährig bist, kannst Du ja auch nicht einfach ausziehen). Dann haben die Gesundheitsämter normalerweise auch Suchtberatungsstellen und oft auch gemeinnützige Organisationen wie Caritas, Diakonie, Blaues Kreuz etc.

Alleine kannst Du da wahrscheinlich gar nichts machen, hole Dir Hilfe!

Antworten