Interne Triggerpunktmassage in Berlin?

Chronische Beckenbodenschmerzen, Urogenitalsyndrom- Beckenbodenmyalgie, Prostatitis

Moderator: DMF-Team

Antworten
sird
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 05.09.18, 08:52

Interne Triggerpunktmassage in Berlin?

Beitrag von sird »

Ich habe einen sehr begabten Physiotherapeut in Schottland gefunden, der CPPS seit 15 Jahre behandelt (names Bill Taylor). Dank seiner Hilfe fühle ich mich heute 60% besser.

Leider ist er ziemlich weit von Berlin! Zwischen Reisen nach Schottland würde ich gern einen Physiotherapeut hier besuchen.

Könnt ihr jemanden in Berlin empfehlen, der auf interne Triggerpunktmassage spezialisiert ist?

Eduo
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 26.03.19, 13:10

Re: Interne Triggerpunktmassage in Berlin?

Beitrag von Eduo »

Ich suche ebenfalls und wäre dankbar für Hinweise! Interne triggerpunktmassage scheint es laut Literatur nur in USA und GB zu geben :(

Pharmalügt
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 09.01.20, 09:31

Re: Interne Triggerpunktmassage in Berlin?

Beitrag von Pharmalügt »

Es gibt ein Buch für dieses Thema: "Kopfschmerzen im Becken" von Wise Anderson, da wird die Technik unter Benutzung eines Stabes erklärt.
Ich habe bisher keinen Therapeuten gefunden der das kann oder machen will.
Man ist mit diesem Thema in Europa sehr allein, es gibt noch die Pohl Therapie für externe Triggerpunkte, die auch sehr hilfreich ist.

Aulonacara
DMF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 20.01.19, 16:47

Re: Interne Triggerpunktmassage in Berlin?

Beitrag von Aulonacara »

Bei der „Pohl Therapie“ Werden auch die internen Triggerpunkte behandelt.

Diverse andere Physiotherapeuten und Osteopathen behandeln die Triggerpunkte ebenfalls rektal.

Antworten