Das Gefühl tief einatmen/gähnen zu müssen

Moderator: DMF-Team

Antworten
Kamke
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.20, 23:52

Das Gefühl tief einatmen/gähnen zu müssen

Beitrag von Kamke »

Schönen guten Tag,

seit Tagen empfinde ich (männlich, 20 Jahre alt) in Minutentakt das Gefühl tief einatmen zu müssen, was aber nicht bei jedem Versuch klappt. Atme ich die ganze Zeit normal, sprich ich versuche das tiefe Einatmen zu unterdrücken, verspüre ich leichte/mittlere Luftnot.
Ich habe Astma und eine eine Allergie gegen Schimmelpilze/sonstige Gräser.
Bei Inhalation des Astmasprays verspüre ich keine Besserung. Ich bin Raucher, (E-Zigarette) weiß aber nicht ob das der ausschlaggebende Grund dafür ist.

Ich würde mich um eine Antwort sehr freuen und verbleibe mit

Freundlichen Grüßen,
Kamke

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 7950
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Das Gefühl tief einatmen/gähnen zu müssen

Beitrag von jaeckel »

Hallo Kamke,

haben Sie denn ein leises pfeifendes Atemgeräusch beim tiefen Ausatmen (= Giemen)? Zur Zeit ist Allergiezeit, d.h. ggf. müssten Sie zu Ihrem Asthmaspray eine jahreszeitliche Ergänzung bekommen. Das kann aber nur eine ärztliche Untersuchung (Abhören) und eine Lungenfunktionsprüfung mit Broncholysetest klären.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Antworten