Alkoholkonsum --> Filmriss

Patienten und Angehörige: Meinungs- und Erfahrungsaustausch , Selbsthilfegruppen, gesundes Leben usw.

Moderator: DMF-Team

Antworten
HFlink
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 24.12.09, 17:01

Alkoholkonsum --> Filmriss

Beitrag von HFlink » 24.12.09, 17:18

Hallo zusammen,

ein Thema, welches mich nun schon seit langer Zeit beschäftigt möchte ich hier ansprechen und hoffe das einer mir eine Antwort auf meine Fragen geben kann.

Mein Problem: Sobald ich Alkohol konsumiere, habe ich Filmrisse! (jedes Mal)

Das ist ja erstmal nichts besonderes, aber bei mir treten die Filmrisse schon nach ca. 3 Glas Bier auf. Es ist zwar dann nicht in dem Ausmaß als wenn ich mehr trinke, aber das beunruhigt mich trotzdem.

Ein Beispiel: Am vergangenen Wochenende war ich auf einer Fete, wo ich mit meinen Freunden getrunken habe. Aus Erzählungen weiß ich, dass es sich bei der von mir konsumierten Menge um ca. 2 Liter Bier und ca. 5 kleine Kräuterschnäpse handelt.

Ich kann mich nur noch an ca. 2 Stunden der Fete erinnern, der Rest ist weg!

Morgens bin ich wach geworden, habe nen Freund angerufen (der genau die selbe Menge getrunken hat!!!) und er hat keine Filmrisse und es ging im super!
Mir ging es gar nicht gut, mir ging es ..... ich habe den ganzen Tag im Badezimmer vor der Toilette verbracht!

Wie kann das sein, das ich 1. nichts mehr von dem Abend weiß und 2. einen Kater habe und mein Kollege nicht??

Übrigens... ich habe immer Filmrisse wenn ich Alkohol trinke!

Vielen Dank vorab für eure Hilfe

Ein gesegnetes Weihnachtsfest an alle!

heidu
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 687
Registriert: 04.11.06, 11:35

Beitrag von heidu » 24.12.09, 21:23

hallo HFlink,

wenn ich 2 liter bier und 5 kleine leberkleister trinken müsste, hätte ich auch einen filmriss.

dazu kommt noch, dass die menge nach erzählungen nie stimmt. keiner zählt genau mit, es kann also auch mehr sein.

warum es dem freund gut ging, nun er verträgt eben mehr.

bei dir kann es sich um eine alkohol unverträglichkeit handeln.

trink doch mal bei der nächsten fete die halbe menge bier, dazwischen wasser und lass die kräuterschnäpse einfach weg.

gruss rudi

Mandalakind
DMF-Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 22.12.09, 10:27

Beitrag von Mandalakind » 25.12.09, 19:46

Wie alt bist du denn und was hast du so ungefähr für ne Statur?
Also wenn du unbedingt deine "Grenzen" wissen willst, würd ich mal irgendwie nur 1 Bier trinken und schauen was dann passiert...

lg

Mondmädchen
DMF-Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 01.01.07, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Mondmädchen » 26.12.09, 12:45

hallo,
nimmst du irgendwelche Medikamente?
Liebe Weihnachtsgrüße :christmas

Antworten