Zucker

Moderator: DMF-Team

Pearlene Loaiza
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 14.02.18, 08:35
Wohnort: Koblenz

Re: Zucker

Beitrag von Pearlene Loaiza » 14.02.18, 12:54

Anstatt Zucker kann man wie es schon geschrieben, Honig. Oder es gibt solche Alternativen wie Stevia und Agaven-, Ahorn- oder Reissirup
Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt.

moosi99
Interessierter
Beiträge: 6
Registriert: 28.05.18, 06:52

Re: Zucker

Beitrag von moosi99 » 31.05.18, 08:03

Meiner Meinung nach ist jeder anders und jeder reagiert sowohl anders auf Zucker, andere Kohlenhydrate und Fette.
Ich ernähre mich überwiegend mit Fetten und Eiweißen. Wahrscheinlich reagiert mein Körper nicht so gut auf Kohlenhydrate.

Zucker kannst du durch künstliche Süßmittel oder durch Honig ersetzen. Eigentlich kannst du fast gar nicht auf Zucker verzichten, da sich es in Obst, Milchprodukten und anderen wie zum Beispiel Ketchup enthalten ist.
Ora et labora.

Branden Falgoust
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 06.06.18, 08:59
Wohnort: Görlitz

Re: Zucker

Beitrag von Branden Falgoust » 08.06.18, 12:24

Moin,

Ich habe gelesen, dass Stevia nicht so gut ist. Und man kann sie ständig nicht mitnehmen.
Ich habe erkannt, dass das sizzling hot deluxe free bonus Leben wertlos ist, aber ich habe auch erkannt, dass nichts lebenswert ist.

gesundfragen
Topicstarter
DMF-Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 29.08.13, 16:33

Re: Zucker

Beitrag von gesundfragen » 29.05.19, 13:40

Mit Zucker meinte ich "süss", also auch Honig oder Stevia. Ichh habe Verwandte, die essen nie im Restaurant ein Dessert und zum Frühstück Salat.

Antworten