Erfahrungen mit Wimpernserum?

Moderator: DMF-Team

Antworten
SarahCina
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 6
Registriert: 20.07.15, 20:28

Erfahrungen mit Wimpernserum?

Beitrag von SarahCina » 14.04.16, 10:13

Hallo zusammen,

wer hat Erfahrungen mit Wimpernseren? Würde gerne mal von einem persönlich hören ob diese wirklich so toll wirken. Habe bisher viele Beispielbilder gesehen und bin wirklich beeindruckt.
Außerdem würde ich gerne wissen, welches Wimpernserum ihr benutzt habt und vor allem wie lange es gehalten hat!
Habe bisher auf verschiedenen [Seiten recherchiert und frage mich nur, ob es denn die teuerste Variante sein muss. Es gibt nämlich viele Produkte die auch sehr günstig angeboten werden...

Naja sagt mir bitte einfach mal eure Erfahrungen und was ihr zu Wimpernseren meint!

Danke :)
Zuletzt geändert von Brigitte Goretzky am 14.04.16, 12:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Schleichwerbung entfernt

Fortiquen
DMF-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 13.01.15, 17:33

Re: Erfahrungen mit Wimpernserum?

Beitrag von Fortiquen » 19.04.16, 09:59

Wenn man sich mal die Vor- und Nachteile ansieht (noch mehr Schleichwerbung entfernt), dann spricht es schon für einen Kauf, wie ich finde. Ich meine, wer will nicht, dass seine Wimpern länger sind und dichter?! ABER wenn da noch nicht erforscht ist, wie die hormonellen Bestandteile wirken, wäre ich wohl vorsichtig. Beim Kauf würde ich wohl vor allem auf die Bestandteile selbst achten. Natürlich kann ein Billigprodukt auch richtig gut sein, aber eben auch richtig schlecht, das hängt einfach von der Marke und den Bestandteilen ab, da musste dann einfach mal schauen. Hast du schon ein bestimmtes Produkt ins Auge gefasst?!

DCMart
DMF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 04.11.15, 22:00
Wohnort: Hamburg

Re: Erfahrungen mit Wimpernserum?

Beitrag von DCMart » 19.05.16, 13:47

Ja klar, "wer will nicht längere Wimpern haben"???
Vielleicht sollte man bedenken, dass es bei diesem Serum um ein Medikament handelt. Und zwar um ein Medikament, welches den Augendruck senkt. Es wird normalerweise verwendet um einen zu hohen Augendruck zu senken. Wenn man allerdings einen eh schon niedrigen Augendruck hat, kann das zu einer Unstabilität des Drucks führen. Man kann das überall nachlesen, wenn man ein bisschen recherchiert. Und ich weiß das, weil ich lange mit einem Augenarzt zusammen gearbeitet habe.

Zum anderen: Die Wimpern wachsen nicht normal nach sondern sie wachsen sehr buschig nach, was oft leider nicht den Vorstellungen der Damen entspricht...

Lieber zweimal überlegen.
Schönen Gruß!
"If nothing goes right, go lift!"

Humungus
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 5033
Registriert: 10.09.07, 13:30

Re: Erfahrungen mit Wimpernserum?

Beitrag von Humungus » 20.05.16, 09:57

DCMart hat geschrieben:Wenn man allerdings einen eh schon niedrigen Augendruck hat, kann das zu einer Unstabilität des Drucks führen.
Das ist eher unwahrscheinlich, aber das hier:
Die Wimpern wachsen nicht normal nach sondern sie wachsen sehr buschig nach, was oft leider nicht den Vorstellungen der Damen entspricht...
trifft den Nagel auf den Kopf und ist wirklich schlagend.
Lieber zweimal überlegen.
Bei der Eitelkeit hört das Denken leider oft auf. Und skrupellose Händler nutzen dies aus.
Augenarzt? Flatrate. Für nur 18 Euro all you can (tr)eat, ein ganzes Quartal lang! DAS ist heutige Gesundheitspolitik.

Susi62
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 625
Registriert: 18.03.06, 15:24
Wohnort: Bielefeld

Re: Erfahrungen mit Wimpernserum?

Beitrag von Susi62 » 20.05.16, 11:50

Hallo,
Ich glaube hier geht es nicht um Augentropfen sondern um ein Serum :wink:
Diese Serum wird aufgetragen wie eine Wimperntusche und sollte nicht direkt in´s
Auge geschmiert werden :wink:
MfG
susi62
Diagnose 11.2005 - invasiv duktales CA ,ca. 1,5 cm ,G3
Brusterhaltende OP Dez. 2006
nochmalige OP Jan. 2006 nach Diagnose Wächterlymphkotenbefall - 10 Lymphknoten wurden entfernt
6 x Chemo TAC bis Mai 2006
36 x Bestrahlung bis Juli 2006

DCMart
DMF-Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 04.11.15, 22:00
Wohnort: Hamburg

Re: Erfahrungen mit Wimpernserum?

Beitrag von DCMart » 04.08.16, 13:41

Susi... Die Wimpern liegen direkt am Lidrand. Es ist egal ob du es darauf machst oder direkt ins Auge schmierst. Es wird so oder so ins Auge gelangen.
"If nothing goes right, go lift!"

Antworten