Seite 1 von 1

Wie wichtig ist gesunde Ernährung? (Bei Erkältungen, ....)

Verfasst: 18.09.15, 12:47
von oreol
Hallo an alle, ich habe mich in letzter Zeit immer wieder gefragt wie wichtig denn eine gesunde Ernährung ist.
Theoretisch müsste es ja möglich sein mit der richtigen Kombination an Vitalstoffen die Krankheiten, die einen so jedes Jahr plagen zu verhindern.

Diesen Winter will ich das mal an mir selbst austesten und sehen was dabei heraus kommt. Hab mir einen guten Ernährungsplan gemacht mit viel Obst und Gemüse. Habe auch vor jeden Tag einen Smoothie zu trinken (scheint wohl gerade das Gesundheits-Modegetränk überhaupt zu sein).

Bei meinen Smoothie Rezepten lasse ich mich in der Regel von Rezepten inspirieren (halte mich aber nie genau daran).
Hier gibt es z.B. einige Smoothie Rezepte von denen ich mich gerne inspiereren lasse: http://smoothiewelt.com/smoothie-rezepte/

Aber ich finde, die besten Smoothies entstehen sowiso, wenn man frei nach Schnauze was zusammen mischt :-D

Mal sehen was daraus wird.

Glaubt ihr das man mit einer gesunden Ernährung (und Sport natürlich) die typischen Erkältungen verhindern kann. Oder interessiert es einen Virus eher weniger was ich die letzen Wochen so zu mir genommen habe.

Ich erwarte jetzt keine Wunder. Was haltet ihr davon? Merkt ihr den Unterschied zwischen einer Normalen und einer sehr "Gesunden" Ernährung? Und hat dies Auswirkung auf eure Infektanfälligkeit?

Schon mal vielen Dank.

Re: Wie wichtig ist gesunde Ernährung? (Bei Erkältungen, ...

Verfasst: 19.12.15, 18:04
von schnuffeldi
:shock: Offenbar wird in den Schulen nichts mehr über Ernähung vermittelt :wink:

Verhindern kann man Erkältungen nicht (Viren fängt man sich unabhängig seiner Ernährung ein,). Jegliche Vitamine und Spurenelemente sind grundsätzlich wichtig. Und so lange man Obst wie Gemüse noch selbst kauen kann, braucht es keine überteuerten Smoothies, bei denen man kaum nachvollziehen kann, was da wirklich drin ist. Höchstens bei den Selbstgemachten ists was für unterwegs. Google verrät uns auch, auf welchen Seiten jegliche Abhärtungsmöglichkeiten gut sind, von Wechselduschen bis zum Sport an der frischen Luft. Verhindert wird eine Erkältung kaum , aber man ist dennoch gut gewappnet, was alles andere betrifft. Wenn man Erkältungen verhindern könnte, würden etliche Leute nur beim ersten Nieser nur auf ihre Ernnährung und Bewegung achten :lol:

Mit gesunder, ausgewogener Ernährung, viel Bewegung und frischer Luft machst du auf jeden Fall nichts falsch 8)

Re: Wie wichtig ist gesunde Ernährung? (Bei Erkältungen, ...

Verfasst: 13.01.16, 18:16
von HappyHippo
Gesunde Ernährung ist nicht nur wichtig wenn man sich gerade mal eine Grippe oder eine leichte Erkältung zugegzogen hat... man sollte durchwegs darauf achten, was man zu sich nimmt. Bei einer unausgewogenen Ernährung kommt es nämlich auch oft zu Mangelerscheinungen (Calzium-, Vitamin-Mangel und Co.) und die können dann dazu führen, dass das Immunsystem geschwächt wird und man sich schneller erkältet... wenn du der Ansicht bist, dass du über Smoothies alle wichtigen Nährstoffe zu dir nimmst, dann kannst du es ja versuchen, aber nur weil du täglich einen trinkst heißt das noch lange nicht, dass du dafür soviel ungesundes Zeug essen kannst, wie du willst ;)

Re: Wie wichtig ist gesunde Ernährung? (Bei Erkältungen, ...

Verfasst: 03.02.16, 17:26
von schnuffeldi
scheint eher ein Werbelink zu sein

Re: Wie wichtig ist gesunde Ernährung? (Bei Erkältungen, ...

Verfasst: 09.02.16, 14:43
von JanaMe
Ich denke, dass gesunde Ernährung immer sehr wichtig ist. Gerade in der kalten Jahreszeit (wo die Sonne selten scheint und deswegen ein Vitamin D Mangel herrschen kann) ist es wichtig alle notwendigen Vitamine zu sich zu nehmen, um das Immunsystem zu stärken und zu unterstützen. Allerdings bin ich auch der Meinung, dass eine Erkältung so nicht verhindert werden kann. Wenn die Viren da sind, dann kann man die anrollende Erkältung nicht unbedingt aufhalten und es erwischt einen trotzdem.
Die Idee mit den Smoothies finde ich ganz gut. Allerdings keine gekauften, sondern nur Selbstgemachte bringen meiner Meinung nach etwas.
Ja, dann hoffen wir mal, dass wir nicht krank werden :D :wink:

Liebe Grüße,

Jana :)