irritiert von Radiowerbung...

Moderator: DMF-Team

Antworten
Renate02
Topicstarter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 28.04.08, 13:13

irritiert von Radiowerbung...

Beitrag von Renate02 » 14.07.10, 07:57

Bei uns im Lokalradio gibt es seit ein paar Wochen eine Werbung, in der Patienten gesucht werden, die an einer bestimmten Medikamentenstudie teilnehmen können und wollen.

In dem Spot wird nicht gesagt, wer diese Studie durchführt und/oder in wessen Auftrag.

Ich habe die im Spot genannte Internetseite aufgerufen, um herauszufinden, wer dahinter steht: Auf der Titelseite ist nicht einmal ein Impressum verlinkt!!! (Ich dachte, das müsste auf jeder Seite verlinkt sein?). Erst wenn man den Fragebogen anklickt (ob man als Teilnehmer in Frage kommt), gibt es tatsächlich einen Link zu Datenschutzhinweisen und dort steht auch, wer für die Seite (und, ich vermute, auch für die Studie) verantwortlich ist. Ein Impressum ist allerdings auch hier nicht verlinkt.

Mehr habe ich bisher noch nicht angeklickt und angeschaut. Mir hat das gereicht.

Was soll diese Geheimniskrämerei? Haben die was zu verbergen?
Ich habe noch nie gehört, dass Teilnehmer an Medikamentenstudien über das Radio gesucht werden... :shock:
Bin ich sehr kleinlich, wenn ich das nicht seriös finde?

Adromir
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 1738
Registriert: 05.03.07, 19:16
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Adromir » 14.07.10, 08:08

Bei uns in Hannover werden Probanden für Studien der MHH übers Fahrgastfernsehen in der Stadtbahn gesucht. Das mit dem Radio wäre jetzt für mich nicht das Problem. Das keine Information darüber Preisgegeben wird, wer diese Studie macht, halte ich aber auch für bedenklich

Antworten