kleine Umfrage zu Dr-Arbeit

Moderator: DMF-Team

Gesperrt
annahueging
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 6
Registriert: 07.12.07, 15:18
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

kleine Umfrage zu Dr-Arbeit

Beitrag von annahueging » 10.06.10, 16:06

Hallo liebes Forum,

Es geht um Folgendes:
Ich promoviere im Bereich der Übersetzungswissenschaft zu einem Thema des medizinischen Übersetzens.
Nun meine Frage:
Wie haben Sie medizinische Terminologie erlernt?
a) durch spezielle Kurse
b) einfach auswendig
c) "learning by doing" (eben einfach mit der Zeit).
Über eine Antwort würde ich mich sehr sehr freuen.
Herzlichen Dank schonmal.

Viele Grüße, Anna Hüging

granreserva
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 1145
Registriert: 14.11.08, 13:31
Wohnort: Essen

Beitrag von granreserva » 10.06.10, 17:30

d) Durch Auseinandersetzung mit der Bedeutung, die der jeweilige Begriff bezeichnet.

Die Fachbegriffe der Medizin sind wie andere Fachbegriffe ja keine "Übersetzungen" aus der Alltagssprache sondern bezeichnen ihre eigenes, (hoffentlich) streng begrenztes Bedeutungsfeld um in Abgrenzung zu verwandten Begriffen Eindeutigkeit in der Sprache zu schaffen. Sie können dies als Übersetzungswissenschaftlerin bestimmt treffender formulieren.. :wink: .

Beste Grüße,
Wolfgang Pokorski, Physiotherapeut
Praxis Klaus Orthmayr in Essen


Die Körper wären nicht schön wenn sie sich nicht bewegten
(Johannes Kepler)

Brigitte Goretzky
DMF-Moderator
Beiträge: 3433
Registriert: 26.08.06, 20:00
Wohnort: Friesland

Beitrag von Brigitte Goretzky » 11.06.10, 21:47

Doppelthread und deshalb hier dicht.

Gesperrt