Clopidogrel und OPC

Moderator: DMF-Team

Antworten
nobbdy
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 17
Registriert: 31.01.15, 17:47

Clopidogrel und OPC

Beitrag von nobbdy »

Hallo,
nach 2 Schlaganfällen im Jahr 2017 nehme ich regelmäßig 1x tägl. Clopidogrel 75 mg ein.
Kürzlich wurde mir auf einem Infoabend die Einnahme von OPC empfohlen.
Kann ich OPC einnehmen, obwohl ich ein Medikament zur Blutverdünnung einnehmen soll.
Schon jetzt vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8256
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Clopidogrel und OPC

Beitrag von jaeckel »

Hallo nobbdy,
für die Einnahme von OPC (Oligomere Proantho­cyanidine) gibt es aus medizinischer Sicht bei gesunder Ernährungsweise keine Indikation. Über eine Interaktion mit Clopidogrel ist mir nichts bekannt.

Vgl. https://www.verbraucherzentrale.de/wiss ... -opc-13389
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

nobbdy
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 17
Registriert: 31.01.15, 17:47

Re: Clopidogrel und OPC

Beitrag von nobbdy »

Vielen Dank und alles Gute.

Antworten