wo ist mein thread?

AiP, Doktorarbeit, Auslandserfahrung, Weiterbildung, Seminare, Wege ins Management

Moderator: DMF-Team

Antworten
horizontemaravilloso
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 20.11.15, 20:31
Wohnort: Otavalo / Ecuador

wo ist mein thread?

Beitrag von horizontemaravilloso » 24.11.15, 17:48

Hallo,
ich habe vor einigen Tagen hier einen Thread eroeffnet "Famulatur in Ecuador". Nun ist er nicht mehr auffindbar. Wurde er geloescht und wenn ja warum?

Brigitte Goretzky
DMF-Moderator
Beiträge: 3440
Registriert: 26.08.06, 20:00
Wohnort: Friesland

Re: wo ist mein thread?

Beitrag von Brigitte Goretzky » 24.11.15, 18:57

Er wurde entfernt, weil er nicht den Forenregeln entsprach. Das DMF ist keine Werbeplattform und dient nicht der Kundenakquise für die Spanischstunden Ihrer Frau oder Ihre eigene Ferienwohnungsvermittlung.
Bitte schalten Sie zu solchen Zwecken eine Kleinanzeige oder kontaktieren Sie den Werbepartner zwecks Bannerwerbung.

Falls Sie ohne kommerzielle Hintergedanken interessierten Studenten helfen möchten, setzen Sie sich am besten mit einer Hochschule direkt in Verbindung. Diese hat dann die Möglichkeit, Ihren Hintergrund zu überprüfen, um Studenten vor kostspieligen Fehlern zu bewahren.
Leider gibt es viele Betrüger, die sich in der Anonymität des Internets tummeln und vorgeblich Helfen wollen. Da es einem Forenbetreiber nicht möglich ist, zwischen ernsthaften und unlauteren Angeboten zu unterscheiden, sind derartige Postings im DMF zum Schutz der User generell nicht gestattet
And God promised men that good and obedient wives would be found in all corners of the earth.


Then she made the world round and laughed and laughed and laughed...

horizontemaravilloso
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 20.11.15, 20:31
Wohnort: Otavalo / Ecuador

Re: wo ist mein thread?

Beitrag von horizontemaravilloso » 25.11.15, 00:52

Meiner Ansicht nach hatte das mit einem Werbethread nichts zu tun. Ich verdiene an der ganzen Sache gar nichts. Eine befreundete Aerztin der Uniklinik Koeln erzaehlte mir das Famulatur in Suedamerika sehr beliebt ist und sie fragte mich ob ich da nicht etwas vermitteln koennte. Also machte ich mir ein paar Gedanken dazu und hoffte hier eigentlich nur auf eine Rueckmeldung ob sowas fuer Medizinstudenten ueberhaupt interessant waere.
Profitieren tun davon die Studenten, da ich behilflich waere zwecks Famulaturplatz, Unterbringung und Sprachbarriere. Ausserdem wuerden auch die Krankenhaeuser hier profitieren, genauso wie ecuadorianische Gastfamilien, die interessiert an anderen Kulturen sind. Sollten die Spanischkenntnisse der Famulaten nicht ausreichen wuerde meine Frau oder andere Spanischlehrer hier profitieren, aber auch nur dann.
Schade das es als Werbethread aufgefasst wurde, ich wollte wie gesagt nur eine Rueckmeldung ob so etwas interessant klingt.
Somit finde ich Ihren ersten Absatz nicht angebracht!!!
Den zweiten Absatz jedoch kann ich nachvollziehen und werde mich nun bei Hochschulen direkt erkundigen.

dora
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 3496
Registriert: 27.12.06, 00:51

Re: wo ist mein thread?

Beitrag von dora » 25.11.15, 17:50

Eine befreundete Aerztin der Uniklinik Koeln
wenn mans genau nimmt, solltest du hier auch keinen Kliniknamen posten,

Antworten