Seite 1 von 1

Pflegestufe 1

Verfasst: 30.04.13, 11:06
von BKK
Von verschiedenen Bekannten erfahre ich immer wieder, welche Hürden zu überwinden sind, um in diese Pflegestufe zu kommen. Offensichtlich wird aber mit zweierlei Maß gemessen. In einem Fall hat die Person die Stufe bekommen, nachdem sie genug gejammert hat. Saunabesuche oder schoppen gehen sind kein Problem. Auch eine Reise nach Tunesien und Portugal sind schon gebucht. Natürlich gibt es altersbedingte Wehwehchen, die aber meiner Meinung nach nicht eine Pflegestufe beinhalten.
Wie oft wird der Anspruch geprüft und von wem?
Danke für eine Info
BKK

Re: Pflegestufe 1

Verfasst: 11.05.13, 09:15
von Annette Koch
Hallo BKK,

die Begutachtung wird vom MDK vorgenommen.

Hier der Link für die Infos:

http://www.mdk.de/324.htm