Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Fachweiterbildung Facharbeit
Aktuelle Zeit: 25.05.18, 16:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fachweiterbildung Facharbeit
BeitragVerfasst: 02.07.09, 18:28 
Offline
noch neu hier

Registriert: 02.07.09, 16:33
Beiträge: 3
Hallo alle zusammen, ich habe mich soeben registriert, weil ich dankbar über jegliche Information von Kollegen bin.
Ich habe im Mai diesen Jahres meine FWB AN/INT angefangen und muss zugeben, dass mich das ganze Gerede über eine Facharbeit schreiben, schon etwas scheckig macht :).Darum brauche ich eure Hilfe.
Da ich bisher nur in der AN tätig war, kann ich mir deshalb (bis jetzt) nur Themen bezüglich der AN Pflege vorstellen. Ich hatte mir Gedanken gemacht über: "Anästhesie bei Drogenabhängigen", "Anästhesie bei Adipositas", "Anästhesie bei Kindern" (wobei dieses Thema vielleicht schon so oft vorkommt) und "Pflege bei liegendem PDK".
Was haltet ihr davon? Ich bin wie gesagt froh und dankbar über jede Info und Kritik.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.07.09, 19:15 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 17.08.05, 17:36
Beiträge: 496
Wohnort: Wiesloch (Baden-Württemberg)
Wir mußten leider keine Facharbeit schreiben, weil wir statt dessen ein Symposium organisiertt haben. Aber was hälst Du denn von dem Thema "Pflege in der Anästhesie ?- na klar" Wird ja häufig vergessen, das auch hier gepflegt wird.

Grüße

Uwe

_________________
Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie / Rettungsassistent


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.09, 16:08 
Offline
noch neu hier

Registriert: 02.07.09, 16:33
Beiträge: 3
Danke Uwe, für Deinen Beitrag. Im Prinzip auch ein interessantes Thema, ich werde es mir nochmal überlegen. Ganz und gar abgeneigt wäre ich, was Dein Vorschlag angeht, nicht. Allerdings, habe ich mich jetzt so ein bißchen in das Thema mit den drogenabhängigen fixiert. Das Problem ist jetzt nur, dass ich kaum Literatur darüber finde. Ich finde mehr Literatur über drogenabhängige Ärzte im Internet, als über drogenabhängige Patienten, lol.
Kann mir jemand ein paar Tipps für die Literaturrecherche helfen?

Liebe Grüße und einen schönen Tag noch...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: FWB
BeitragVerfasst: 28.07.09, 19:32 
Offline
Interessierter

Registriert: 02.11.07, 16:32
Beiträge: 6
Ich habe meine Fachweiterbildung 2007 beendet und war vorher auch nur in der Anästhesie tätig, ich hatte das Thema "Anästhesie bei Sectio caesarea anhand eines Fallbeispiels" das Fallbeispiel war eine Zwillingssectio mit Fotodokumentation. Bedenke bei der Wahl deines Themas, das 50% des Inhaltes rein pflegerischer Natur sein muß, zumindest war das bei uns so. Ich wollte vorher das Thema Maligne Hyperthermie nehmen, weil es mich total interessiert hat, leider kann man da nicht viel pflegerisches schreiben, deshalb hab ich mich für das andere Thema entschieden. Hoffe ich konnte Dir ein bisschen weiterhelfen.

Lg Andrea

_________________
Rosanülen verboten !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.07.09, 09:16 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 15.02.06, 07:45
Beiträge: 28
Soweit ich weiss, kann jede Fachweiterbildungsstätte relativ frei die Vorgaben der Facharbeiten bestimmen. meine hier Umfang, Seitenformat, Schrift, Abstände und aber auch, wieviel pflegerisch und wieviel medizinisch sein darf/ soll.
Über diese Vorgaben würde ich mich in der Weiterbildungsstätte informieren.
Des Weiteren finde ich, dass es 1001 "geile" Themen in der Anä gibt...
- Anästhesie bei Ileus/ Crushintubation
- Akutes Abdomen
- Anä bei grossen Gefässen (Carotis, Fem - pop Bypässe)
- Volatile Anä vs. TIVA

usw.

Wir mussten 3 Arbeiten abgeben aus 3 Gebieten
- Intensivpflege/ Medizin
- Anästhesie
- Diagnostik und Erstversorgung (bei einem Thema eigener Wahl - von Bronchoskopie bis Polytrauma mit allen Algos alles möglich :roll: )
und bei uns war der Umfang (mindestens 25 Seiten, max 40 Seiten), Seitenlayout, Schriftart und- grösse vorgegeben, sowie eine lückenlose Quellenangabe plus ein unterschriebenes Formblatt auf dem bestätigt wird, dass alles auf deinem Mist gewachsen ist

Gruss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.08.09, 15:16 
Offline
noch neu hier

Registriert: 26.08.09, 14:45
Beiträge: 3
ich habe meine Fachweiterbildung 2008 absolviert und kann mich noch gut an die Facharbeit erinnern :shock:
ein kleiner Tip meinerseits, stecke dein Thema eng ab damit du nicht zuviel recherchieren musst bzw. deine Seitenvorgabe auch einhalten kannst......
mir hat in der Zeit eine Unibibliothek geholfen Fachliteratur zu finden ( neben diversen Fachbüchern, Zeitschriften und Internetforen)
viel Glück :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.11.09, 19:50 
Offline
noch neu hier

Registriert: 02.07.09, 16:33
Beiträge: 3
Soo, habe mich nach langem hin und her entschieden und das Amen der Schule eingeholt :D .
Ich werde was über die Pflege bei liegendem PDK schreiben. Wäre über ein paar Tipps zur Literaturrecherche wie immer sehr dankbar...
Wünsche noch einen schönen Abend...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.09, 17:25 
Offline
noch neu hier

Registriert: 02.06.09, 20:15
Beiträge: 1
Hallo,
bin seit Mai auch in der FWB drin, komme auch aus der Anaesthesie. Wir haben im Oktober eine sogenannte Hausarbeit als Vorbereitung auch die Facharbeit abgegeben, diese wurde auch bewertet.
Mein Thema war: "Perioperative milde Hypothermie und Möglichkeiten der Gegenregulation", musste wegen der Dimension Hypothermie bei Kindern und gewollte/therapeutische Hypothermie rausnehmen, habe also nur akzentielle Hypothermie bei Erwachsenen behandelt. Findet man viele gute Arbeiten drüber.
Ein Kollege hat über Schmerztherapie geschrieben, war auch interessant.
MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y

Datenschutzrichtlinie
© Deutsches Medizin Forum 1995-2018. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!