Neue Facharbeit: Depressionen und Pflegediagnosen

AnInt.de: Offenes Forum für allgemeine Anfragen, Austausch und Diskussionen zum Thema Anästhesie- und Intensivpflege bei Erwachsenen und Kindern.

Moderator: DMF-Team

Antworten
Gunnar Piltz
Topicstarter
DMF-Moderator
Beiträge: 1766
Registriert: 17.09.04, 00:31
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Neue Facharbeit: Depressionen und Pflegediagnosen

Beitrag von Gunnar Piltz » 14.07.08, 12:26

Neue Facharbeit: Depressionen und Pflegediagnosen

In der somatischen Medizin und Pflege nimmt der Themenkomplex der seelischen Erkrankungen leider nur eine sehr untergeordnete Rolle ein. Insbesondere in Grenzsituationen auf der Intensivstation wird zwischen aufwendigster Pflege und steriler Apparatemedizin häufig verkannt, dass Körper und Seele eine unzertrennbare Einheit bilden. So gibt es auch und gerade im Intensivbereich viele Patienten/-innen, die einer psychologischen oder psychiatrischen Hilfe bedürfen. In seiner Facharbeit setzt sich der Autor Michael Günnewig, der über zwanzig Jahre auf verschiedenen Intensivstationen mit dem Schwerpunkt der Pflege Schwerbrandverletzter tätig war, mit dem großen Themenkomplex der Depression intensiv auseinander. Neben den Symptomen, Formen und Therapieoptionen der Depression geht Herr Günnewig auch auf relevante Pflegediagnosen ein, die er als Begründungshilfe für das pflegerische Handeln genauer beschreibt. Die Facharbeit kann online gelesen oder als pdf-Datei aus unserem Downloadbereich heruntergeladen werden. Wir danken Herrn Günnewig für seine Veröffentlichung bei AnInt.de.

:arrow: Facharbeit lesen

Antworten