Umfrage ATA vs FWB: Fragebogen bitte ausfüllen-Facharbeit

AnInt.de: Offenes Forum für allgemeine Anfragen, Austausch und Diskussionen zum Thema Anästhesie- und Intensivpflege bei Erwachsenen und Kindern.

Moderator: DMF-Team

Antworten
Baxter
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.14, 21:44

Umfrage ATA vs FWB: Fragebogen bitte ausfüllen-Facharbeit

Beitrag von Baxter » 08.05.14, 22:13

hallo an alle ATA oder Fachpfleger mit Weiterbildung

Ich schreibe meine Facharbeit über die Gegenüberstellung ATA -Fachweiterbildung Intensiv AN
Bitte kurz zeit nehmen...einfach Antwort schreiben oder mir per Email zukommen lassen.... Wäre echt spitze wenn bissel was zusammen kommt.
An die Kollegen mit FWB , bitte einfach eure Ängste,Sorgen,Meinungen,Erfahrungen zum neuen Berufsbild ATA niederschreiben und Fragen wenn Mgl. einfach auf FWB beziehen statt ATA ...
Email: mixedmalibu@yahoo.de

1.wie sind sie auf den Berufsweg ATA gestoßen?
2.welche Vorraussetzungen sollte man ihrer Meinung nach dafür mitbringen?
3.wäre für sie auch eine Ausbildung als Krankenpfleger in Betracht gekommen?warum?
4.Wie ist der Berufsweg ATA entstanden?Ideen?
5.Sehen sie unterschiede zwischen ihren Arbeiten u denen eines Kollegen mit Fachweiterbildung?Wo?
6.Wie schätzen sie das Ansehen ihres Berufes bei Kollegen oder Ärzten ein?
7.Sind sie mit den Ausbildungsinhalten im Nachhinein zufrieden?wieso nicht?
8.Haben sie Lücken im Wissensstand,welche sie im Arbeitsalltag häufig merken?
9.Fühlen sie sich manchmal überfordert von gewissen Situationen und daraus entstehenden Anforderungen an sie?
10.Hatten sie Krisen in der Ausbildungszeit?welche?
11.Fühlen sie sich ins Op Team integriert?
12.Finden sie ihren Arbeitstag anstrengend?
13.Ist ihr Beruf auch fürs Alter kompatible?
14.Welche Aufstiegsmöglichkeiten haben sie?
15.haben Sich ihre Vorstellungen bzgl des Berufbildes in der Praxis verändert?
16.Werden ihre Arbeiten und ihr Wissen geschätzt ?
17.Verbesserungsvorschläge bzgl der Ausbildung?Inhalt?Einsätze?
18.In was für einem Haus sind sie derzeit als ATA beschäftigt?Uni?kreiskh?privat?
19.Herrscht bei Ihnen Personalmangel in den Funktionsbereichen
20.Hat ATA ihrer Meinung nach Zukunftschancen?
21.Sind sie Männlich oder Weiblich
22. Alter
23. Haben sie noch wichtiges erlebt oder wissen bzgl ATA

Vielen Dank

Antworten