Schwere Halluzinationen während Narkose

AnInt.de: Offenes Forum für allgemeine Anfragen, Austausch und Diskussionen zum Thema Anästhesie- und Intensivpflege bei Erwachsenen und Kindern.

Moderator: DMF-Team

Antworten
Edelweiss
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.12, 19:58

Schwere Halluzinationen während Narkose

Beitrag von Edelweiss » 01.05.12, 20:11

Hallo,
ich hatte kürzlich eine Kardioversion wegen HRS. Der Verlauf war positiv, der Sinusrhythmus wurde hergestellt. Allerdings in der ca.20-30 minütigen Narkose hatte ich heftigste Halluzinationen (vermutlich kurz vor der Aufwachphase) mit sich immer wieder sehr plastisch dargestellten hellen Metallplatten, welche sich laufend neu formiert haben. Ähnlich einem Bildschirmschoner - kann man fast nicht beschreiben. Begleitet wurde der Zustand von Gefühlen des Ablebens und einbetoniert zu sein.
Was war da los? Hatte schon öfters Narkosen, aber nie mit solchen Begleiterscheinungen. Gibt es dafür eine Erklärung?
Gruß E.

der Matze
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 968
Registriert: 09.06.08, 09:46

Re: Schwere Halluzinationen während Narkose

Beitrag von der Matze » 02.05.12, 15:48

Guten Tag Edelweiss,

vermutlich wird das eine Nebenwirkung der eingesetzten Medikamente sein. Wissen Sie denn, welche Medikamente (Wirkstoffe) Ihnen verabreicht wurden?
In der Regel wird ein Narkotikum und ein Schmerzmittel verabreicht, je nach Wirkstoff kann beides zur einen oder anderen unerwünschten Wahrnehmung führen.

Mit freundlichen Grüßen,
der Matze,
(dieser Benutzer ist nicht mehr im DMF aktiv)

Info: Koma und Aufwachen auf der Intensivstation

Edelweiss
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.12, 19:58

Re: Schwere Halluzinationen während Narkose

Beitrag von Edelweiss » 02.05.12, 18:30

der Matze hat geschrieben:Guten Tag Edelweiss,

vermutlich wird das eine Nebenwirkung der eingesetzten Medikamente sein. Wissen Sie denn, welche Medikamente (Wirkstoffe) Ihnen verabreicht wurden?
In der Regel wird ein Narkotikum und ein Schmerzmittel verabreicht, je nach Wirkstoff kann beides zur einen oder anderen unerwünschten Wahrnehmung führen.

Mit freundlichen Grüßen,
Danke für den Hinweis, leider weiß ich die Substanzen nicht. Im Zimmer bei der Info über die Nebenwirkungen der Kardioversion sprach der Assistenzarzt von Propofol. Ob´s das dann tatsächlich war, weiß ich nicht.
MfG
Edelweiß

der Matze
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 968
Registriert: 09.06.08, 09:46

Re: Schwere Halluzinationen während Narkose

Beitrag von der Matze » 02.05.12, 21:35

Guten Abend Edelweiss,

Propofol kann zu solchen Wahrnehmungen führen. Allerdings eher in Form von unangenehmen Träumen (die allerdings sehr real erlebt werden können), als in Form von Halluzinationen im Wachzustand.

Mit freundlichen Grüßen,
der Matze,
(dieser Benutzer ist nicht mehr im DMF aktiv)

Info: Koma und Aufwachen auf der Intensivstation

Antworten