Seite 1 von 1

Dienstplanung

Verfasst: 15.04.11, 15:36
von Gänsegurgel
Ich arbeite auf einer internistischen ITS mit 12 Betten. Ich brauche Infos über rechtl. Grundlagen zur Dienstplanung. Hat jemand einen Hinweis, wo ich Literatur herbekomme, darüber, was dazu vorgeschrieben ist. Muss in jeder Schicht ein MA mit FWB geplant sein oder geht auch ein langjähriger MA mit viel Erfahrung.
Ich wäre dankbar für jeden Tipp den ich erhalte.

Re: Dienstplanung

Verfasst: 18.09.12, 16:55
von petejims
wenn du interesse an einem schichtplaner hast, dann check mal den von easypep. ich habe eine kneipe und benutze ihn seit ein paar wochen und bin restlos begeistert!
-------------------------
easyPEP schichtplan

Re: Dienstplanung

Verfasst: 19.09.12, 20:08
von tgr1978
Die rechtlichen Grundlagen für die Dienstplanung ergeben sich aus dem Arbeitszeitgesetz (z.B. maximale Wochenarbeitszeit, Ruhezeiten usw). Desweiteren musst du die Regelungen beachten, die im Tarifvertrag deines Hauses festgelegt sind (5 tage Woche/6 tage Woche Urlaubsanspruch .....)
Für die fachliche Qualifikation pro Schicht gibt es meines Wissens leider keine gesetzlichen Vorgaben / Regelungen. Es gibt aber Empfehlungen der einzelnen Fachgesellschaften (z.B. DGAI zu diesem Thema)