Zahnbrücke

Moderator: DMF-Team

Antworten
Elisabeth1990
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.22, 15:47

Zahnbrücke

Beitrag von Elisabeth1990 »

Hallo, ich habe seit einem Jahr eine Zahnbrücke, aber immer wieder Beschwerden.hatte an einem der beschliffenen Zähne eine wurzelkanalbehandlung. Der Zahn sieht immer angeschwollen und entzündet aus, ich habe Schmerzen, fast immer. Der Arzt meint es liegt daran das ich knirsche und verpasste mir eine schiene. Habe nun die schiene einpaar Tage getragen aber die Entzündung geht nicht weg und ich habe Schmerzen. Kann das wirklich am knirsche liegen????
Frannz
Interessierter
Beiträge: 5
Registriert: 23.12.21, 10:15

Re: Zahnbrücke

Beitrag von Frannz »

Woe lange ist denn die Wurzelkanalbehandlung her? Gibt es ein aktuelles Röntgenbild von dem betreffenden Zahn?
LG Frannz
Elisabeth1990
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.22, 15:47

Re: Zahnbrücke

Beitrag von Elisabeth1990 »

Die letzte wurzelkanalbehandlung wurde ungefähr vor 2 Monaten gemacht. Ein röngenbild hatte er auch gemacht, aber ich habs nicht. Er hat gesagt man sieht jetzt nicht viel das da was schlimmes sei. Er redet halt auch kaum
Frannz
Interessierter
Beiträge: 5
Registriert: 23.12.21, 10:15

Re: Zahnbrücke

Beitrag von Frannz »

Bedeutet das, dass die Wurzelkanalbehandlung nach Einsetzen der Brücke durchgeführt wurde? Was war der Grund dafür? Wurde die Brücke zur Wurzelkanalbehandlung abgenommen, oder wurde durch die Brücke gearbeitet?
LG Frannz
Elisabeth1990
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.22, 15:47

Re: Zahnbrücke

Beitrag von Elisabeth1990 »

Hallo, leider quäle ich mich immer noch mit pochenden Schmerzen. Eine wurzelkanalbehandlung wurde durch die Brücke gemacht. Heute war ich wieder dort und der Arzt hat gesagt, ich bilde mir das quasi ein, es kann kein Schmerz mehr da sein und schickt mich zu einem schmerzaarzt
Antworten