Zweitmeinung Spermiogramm

Erkrankungen der Niere, Harnwege, Blase, Prostata

Moderator: DMF-Team

Antworten
Fragender1234
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 03.03.21, 15:00

Zweitmeinung Spermiogramm

Beitrag von Fragender1234 »

Hallo Forum.

Ich bitte um eine Zweitmeinung zu folgendem Spermiogramm:

- phWert: 8.0
- Menge 3ml
- Dichte 119,4 Mio/Ml
- Gesamtzahl: 358,2 Mio

- vorwärtsbeweglich: 48%
- gesamtbeweglich 74%
- unbeweglich 26%
- (WHO alt: schnell 48%, langsam 14%, ortsständig 12 %, unbeweglich 26%)

- normale Form: 7% --> so wenige ?!
- Kopfdeformität: 32%
- Mitteldeformität: 31%
- Schwanzdeformität: 30%

- Eosintest: 76% vitale Spermien

- Rundzellen: Ery 10-20, Leuko 10-20, Epith ++ --> was bedeutet das?

Laut Arzt alles okay.
Ich wäre für eine Zweitmeinung dankbar. Auch, ob es bei diesen Werten sein kann, dass sich nach 1 Jahr immer noch keine Schwangerschaft eingestellt hat.

Danke.
Antworten