Holzwurmbekämpfungsmittel ohne Wissen

Moderator: DMF-Team

Antworten
JoRI
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.09, 08:41

Holzwurmbekämpfungsmittel ohne Wissen

Beitrag von JoRI »

Hallo,

ich bin mehrmals mit feinem Baustaub in Berührung gekommen, der wegen einer
Holzbekämpfungsmaßnahme mit Permenthrin verseucht ist. Der Staub wurde aufgewirbelt und ich habe ihn eingeatmet und er hat sich auf meiner Haut und im
Haar abgelagert. Da ich von der Bekämpfungsmaßnahme nichts wußte, konnte ich
keine Schutzvorkehrungen treffen. Kann das Arbeiten in diesem Dreck gesundheitliche
Folgen haben?

Ich danke schon mal für die Antwort.

Viele Grüße
Antworten