Antikörpertest SARS-CoV-19

Medizinische Fragen zu COVID-19 (Coronavirus), Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin

Moderator: DMF-Team

Antworten
jeylo1987
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 25.11.21, 17:12

Antikörpertest SARS-CoV-19

Beitrag von jeylo1987 »

Guten Abend,

ich habe heute mein Ergebnis für den Antigenkörper-Test für SARS-CoV-2 IgB quant [RE/ml] erhalten.

Für eine definierte natürliche Immunisierung ist der Normweret zwischen 8 und 11 GZ angegeben.

Nun stellen sich mir mehrere Fragen:

1) Wenn der Wert < 8 GZ ist, bedeutet das doch das man Antikörper hat, richtig?
2) Hatte man dann bereits eine Infektion?

Gruß
jeylo1987
mysticFlower
DMF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 18.06.10, 14:26

Re: Antikörpertest SARS-CoV-19

Beitrag von mysticFlower »

Auch mein Antikörpertest ist negativ ausgefallen, bei mir stand allerdings < 0.9 drauf.
Auf meinem Test steht drauf, dass ein Kontakt mit dem Virus nicht ausgeschlossen werden kann, denn bei mildem oder asymptomatischem Verlauf werden nicht unbedingt Antikörper ausgebildet.
Die Interpretation des Ergebnisses ist allerdings laut der Ärztin, die sich das angesehen hat: Habe kein Covid gehabt. Allerdings gab es Anzeichen (vorübergehender Geschmacksverlust und extreme Müdigkeit).

Habe aber auch gehört, dass es auf die Genauigkeit des Tests ankommt, und ein noch genauerer Tests ist wahrscheinlich teuer. Zumindest können wir davon ausgehen, dass ein eventueller früherer Kontakt mit dem Virus nicht zu genügend Antikörpern geführt hat, um vor erneuter Infektion zu schützen.
Antworten