Hantavirus über den Hund auf den Menschen übertragbar?

Infektionskrankheiten, Desinfektion u. Sterilisation, Infos zu Krankheitserregern, Impfempfehlungen, Länderinfos, SARS

Moderator: DMF-Team

Antworten
Barnie Geröllheimer
Topicstarter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 1058
Registriert: 04.06.13, 11:38

Hantavirus über den Hund auf den Menschen übertragbar?

Beitrag von Barnie Geröllheimer » 13.04.17, 09:46

Ich lese gerade, dass speziell in BaWü mit einer starken Zunahme von Hantaviren-Infektionen gerechnet wird.
Wir haben hier bei uns viele Laubwälder, in denen wir mit unserem Jack-Russell-Welpen Gassi gehen. Der Hund schnüffelt, leckt, nagt und gräbt nach allem, was für ihn verlockend riecht.

Könnte er in seinem Fell oder beim Schmusen mit den Viren anstecken?

Dr.med.Holger Fischer
DMF-Moderator
Beiträge: 12385
Registriert: 31.01.07, 15:01
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)

Re: Hantavirus über den Hund auf den Menschen übertragbar?

Beitrag von Dr.med.Holger Fischer » 13.04.17, 13:14

Hallo,
"http://www.t-online.de/ratgeber/gesundh ... -von-maeus"- also keine Gefahr gegeben.
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.

Antworten