Seite 1 von 1

Geschwollener lympfknoten

Verfasst: 19.04.14, 21:16
von M1980
Hallo ! Kann mir mal bitte wer sagen ob geschwollene lympfknoten ( einer hinterm Ohr ) und erhöte monozythen ein Zeichen für ne grippe gewesen sein kann ??? Ich hatte Gliederschmerzen vier Tage hoch Fieber eben einfach gefühlt wie " die grippe hat mich erwischt " !!
Hab jetzt soooooo Angst ! Hab aber auch gelesen das die monozythen bei einer Erkältung schon erhöt sein können . Kann mir das mal jemand bitte erklären !?!?! Dreh grad fast durch!!!
Danke euch

Re: Geschwollener lympfknoten

Verfasst: 19.04.14, 21:18
von M1980
Jeh mehr ich lese und nicht verstehe , desto verrückter werde ich :-(

Re: Geschwollener lympfknoten

Verfasst: 26.04.14, 14:28
von jaeckel