Leishmaniose in Norditalien (Lombardei/ Venetien/ Trient)?

Infektionskrankheiten, Desinfektion u. Sterilisation, Infos zu Krankheitserregern, Impfempfehlungen, Länderinfos, SARS

Moderator: DMF-Team

Antworten
LaraH
Topicstarter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 395
Registriert: 22.03.10, 08:45

Leishmaniose in Norditalien (Lombardei/ Venetien/ Trient)?

Beitrag von LaraH » 08.12.13, 11:49

Hallo,

kann mir jemand sagen, wie die Situation in Italien aussieht? Gibt es in der Lombardei, Venetien oder in Trient diese Sandmücken, die Leishmaniose auch auf den Menschen übertragen?

Im Internet finde ich leider keine Verbreitungskarten. Die meisten Informationen sind über Hunde und canine Leishmaniose.
Wenige Informationen gibt es über Norditalien, die aber leider nicht besonders informativ und aussagekräftig sind.
Wie groß ist das Risiko in Norditalien von einer Sandmücke gestochen zu werden?

Viele Grüße
LaraH

Antworten