können diese tiere Borreliose übertragen?

Infektionskrankheiten, Desinfektion u. Sterilisation, Infos zu Krankheitserregern, Impfempfehlungen, Länderinfos, SARS

Moderator: DMF-Team

Antworten
fan-dan-go
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 8
Registriert: 22.06.13, 19:06

können diese tiere Borreliose übertragen?

Beitrag von fan-dan-go » 18.08.13, 13:24

guten tag,



ich habe eine frage an sie, mit der hoffnung das sie diese mir bitte beantworten können.



wir haben in unserer wohnung (durch den letzten urlaubsaufenthalt leider mitgebracht) bettwanzen festgestellt. diese haben uns und meine kinder leider nachts schon gestochen und blutgesaugt. man sieht auch diese kleinen (ähnlich mückenstiche) einstiche. eine wanderröte trat bis jetzt nich auf allerdings heisst das ja generell nicht das keine borrelien im spiel sind so wie ich das verstanden habe.



natürlich werden wir einen schädlingsbekämpfer morgen früh bestellen, allerdings ist die frage ob wir nun der gefahr einer borreliose ausgesetzt sind? da ein bekannter durch eine zecke dies bekommen hat und wir mitbekommen haben wie schwerwiegend dies ist möchten wir natürlich alles erdenkliche tun um dies zu umgehen. allerdings möchte ich wenn keine gefahr besteht auch meinen kindern kein antibiotika antun. ist ihnen überhaupt so ein fall bekannt?



im internet steh leider so viel darüber (einmal heisst es das diese tiere keine borreliose übertragen können, einmal heisst es doch das geht). deshalb bin ich in der hoffnung das sie als fachmann das qualifiziert beantworten können.



ich wäre ihnen sehr dankbar für eine antwort und wünsche ihnen noch ein schönen tag.



vielen dank



mfg

Anästhesieschwester
DMF-Moderator
Beiträge: 2302
Registriert: 20.05.07, 08:00

Re: können diese tiere Borreliose übertragen?

Beitrag von Anästhesieschwester » 18.08.13, 19:18

Guten Abend,

Bettwanzen übertragen laut Robert-Koch-Institut keine Borreliose.

http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Epi ... 2bodyText4

Gruß
Die Anästhesieschwester

Rainer1967
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 01.07.11, 10:56

Re: können diese tiere Borreliose übertragen?

Beitrag von Rainer1967 » 29.08.13, 16:15

stimmt leider nicht so ganz!

http://www.awmf.org/uploads/tx_szleitli ... e_2012.pdf

Die Übertragung der Lyme-Borreliose erfolgt durch den Stich der Zecke (in Europa durch den „Holzbock“, Ixodes
ricinus), sehr selten möglicherweise auch fliegender Insekten (Pferdebremsen, Stechmücken)

LG Rainer

Rainer1967
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: 01.07.11, 10:56

Re: können diese tiere Borreliose übertragen?

Beitrag von Rainer1967 » 29.08.13, 16:23

Borreliose durch Bettwanzen ist aber eher unwahrscheinlich, ich würde aber an Ihrer Stelle auf Fieber, Durchfall oder sonstige Erkrankungen achten. Das wäre sehr viel wahrscheinlicher, je nach dem in welchem Land Sie waren.

LG Rainer

Antworten