Fußpflege: wie trockene Füße behandeln?

Infektionskrankheiten, Desinfektion u. Sterilisation, Infos zu Krankheitserregern, Impfempfehlungen, Länderinfos, SARS

Moderator: DMF-Team

Antworten
olson
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 16.08.13, 14:34

Fußpflege: wie trockene Füße behandeln?

Beitrag von olson » 16.08.13, 16:32

Jetzt wo es wärmer wird, will ich meine Füße auf Vordermann bringen. Ich habe leicht trockene Füße, vor allem Fußsohle und Ferse. Wenn ich sie eincreme, hinterlasse ich ja in der ganzen Wohnung Fettflecken. Wie kann ich meine Füße also pflegen? Auf Unerwünschter Link entfert fusscreme.org[/url] hab ich von Fußcreme mit Tiroler Latschenkiefer gelesen, ist die gut?
Zuletzt geändert von Anästhesieschwester am 18.08.13, 19:06, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Unerwünschter Link entfernt - Die Moderation

CO71
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: 21.06.07, 20:32
Wohnort: Frankfurt

Re: Fußpflege: wie trockene Füße behandeln?

Beitrag von CO71 » 16.08.13, 17:56

Hallo,

die Füße am besten abends eincremen, bevor Sie ins Bett gehen. So hinterlassen Sie keine Fettabdrücke auf dem Boden und die Salbe oder Creme kann über Nacht gut einziehen.

Anästhesieschwester
DMF-Moderator
Beiträge: 2302
Registriert: 20.05.07, 08:00

Re: Fußpflege: wie trockene Füße behandeln?

Beitrag von Anästhesieschwester » 18.08.13, 19:07

Produkte mit Harnstoff (Urea) haben sich bei trockenen Füßen bewährt. Hinterher sind aber Socken nötig.

Gruß
Die Anästhesieschwester

Antworten