Fehlerhaftes MRT?

Moderator: DMF-Team

Antworten
Nknofel
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 20.11.22, 08:48

Fehlerhaftes MRT?

Beitrag von Nknofel »

Seid gegrüßt!

Folgendes ich war vor einiger Zeit beim MRT jetzt ist mir aufgefallen das scheinbar bei einigen der Aufnahmen die hälfte fehlt.
Im Ordner "dDWI_tra SENSE_ADC" ist bei allen Aufnahmen die untere Hälfte schwarz hier ein Beispiel.
Bild

Bei den anderen Bildreihen ist das Bild vollständig ausgefüllt.
Bild

Jemand eine Idee wie so etwas passieren kann?
Brigitte Goretzky
DMF-Moderator
Beiträge: 3796
Registriert: 26.08.06, 21:00
Wohnort: Kohlenpott

Re: Fehlerhaftes MRT?

Beitrag von Brigitte Goretzky »

Nknofel hat geschrieben: 20.11.22, 08:58 Jemand eine Idee wie so etwas passieren kann?
Guten Tag,

wie bei Photoshop: man schneidet alles weg, das stört. Wenn es ein MRT ist, um eine bestimmte Struktur darzustellen, werden einige Übersichtsaufnahmen zu machen (z.B. um die anderen Schnitte zur besser Orientierung anzuzeigen), danach wird auf das wesentliche herangezoomt.

Alternativ kann es auch ein Softwarefehler oder eine fehlerhafte Kopie sein.

Viele Grüße
B. Goretzky
And God promised men that good and obedient wives would be found in all corners of the earth.


Then she made the world round and laughed and laughed and laughed...
Antworten