Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Röntgenverfahren zur Erkennung von Wurzelspitzenentzündungen
Aktuelle Zeit: 18.08.18, 06:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.01.18, 23:52 
Offline
noch neu hier

Registriert: 30.01.18, 23:36
Beiträge: 1
Hallo,
ich habe leider momentan einmal richtig ins Klo gegriffen. Das ist eine lange Geschichte, die hier zu weit führen würde.

Es geht darum, dass eine Zahnärztin 3 Kronen fehlerhaft montiert hat. Zwei davon sind insuffizient und eine ist auf einen Zahn montiert worden, der eine entzündete Wurzelspitze hat. Dies ist nach Aussage der Kasse ein Kunstfehler, weshalb die Kosten im Regressverfahren von der Zahnärztin einzufordern sind. Allerdings betreibt die Kasse mangels Zuständigkeit das Verfahren nicht sondern ich muss dieses aus eigener Kraft tun.

Ich habe daher am Donnerstag Einsicht in die alte Behandlungsdokumentation. Welches Röntgenverfahren ist vor dem Aufsetzen einer Krone das richtige? Ist hier eine Panoramaaufnahme aussagekräftig genug oder ist eine Bissflügelaufnahme erforderlich?

Viele Grüße und vielen Dank für die Hilfe

Matthias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y

Datenschutzrichtlinie
© Deutsches Medizin Forum 1995-2018. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!