Dimenhydrinat oder MCP gegen Übelkeit bei Patienten die unter Colitis Ulcerosa leiden?

Wechsel-, Neben-, Wirkungen, Einnahme- und Dosierungsempfehlungen, Haltbarkeit, Entsorgung von Arzneimitteln / Medikamenten

Moderator: DMF-Team

Antworten
Emerelle
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 08.02.20, 08:15

Dimenhydrinat oder MCP gegen Übelkeit bei Patienten die unter Colitis Ulcerosa leiden?

Beitrag von Emerelle »

Guten Tag, ich brauche einen Rat. Mein Mann leidet unter Colitis Ulcerosa und hat sich jetzt bei mir mit einer Magen-Darm Grippe angesteckt, da ihm so sehr übel ist wollte ich wissen ob die Übelkeit mit Dimenhydrinat oder MCP behandelt werden kann. Im Netz steht bezgl. von Wechselwirkungen bei Colitis Ulcerosa nichts und ich bin nur Lehrerin und keine Chemikerin 🙈
Zuletzt geändert von Brigitte Goretzky am 08.02.20, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Handelsname entfernt

Antworten