MFK 5 Schaftfraktur - Bluterguss

Moderator: DMF-Team

Antworten
Sanisana
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 07.02.10, 16:43

MFK 5 Schaftfraktur - Bluterguss

Beitrag von Sanisana » 07.06.19, 09:58

Hallo Medizin-Forum Team,

ich habe nach einer MFK 5 Schaftfraktur/konservativ behandelt nach 6 Wochen noch einen Bluterguss unter dem Fuß. Ich nehme an, dass ich nächte Woche bei meinem Kontrolltermin schon weiter stärker belasten soll. Aber ich bekomme eine 20 kg Belastung jetzt kaum hin, da es unter dem Fuß ein sehr unangenehmes Gefühl ist, als ob irgendwie der Bluterguss platzt, wenn ich stärker belasten würde. Muss man dann dagegen angehen? Ich habe auch ein wenig das Gefühl, dass das Bein total schwach ist, um mich zu tragen! Gearbeitet habe ich nach 1,5 Wochen wieder im Sitzen und ganz wenig im Stehen/Gehen. Gibt es da Erfahrungen und Tipps für mich?

Eine letzte Frage von mir hierzu: Sind sehr gute Luftpolsterschuhe(Marke darf ich ja nicht nennen im Forum) auch hilfreich für später um ein gutes Gangbild wieder herzustellen, den Fuß zu enlasten und gut Muskulatur aufzubauen?

Vielen Dank im Voraus Allen die mir eine Antwort geben! :)

Antworten