Was könnte das sein? :(

Moderator: DMF-Team

Antworten
cherrycoke
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 5
Registriert: 03.12.13, 23:02

Was könnte das sein? :(

Beitrag von cherrycoke » 04.07.19, 13:24

Hallo liebe Forengemeinschaft,

es geht um meine Mama, ich mache mir nämlich wirklich Sorgen..
am 16.05.2019 ist mein Vater verstorben nach langem Leiden und Krankheit (es wäre viel zu erzählen). Meine Mama hat ihn ca. 12 Jahre gepflegt obwohl die letzten 2-3 Jahre schon intensiver waren kann man sagen, da er bettlägerig wurde.
Woran er letzten Endes gestorben ist, kann niemand sagen, denn er hatte mehrere Krankheiten. Unter anderem 5 Schlaganfälle (der letzte war ca. 2016), ein Lungenkarzinom und Niereninsuffizienz. Die letzten 3 Tage waren sehr sehr belastend für meine Mama und mich. Es tut auch jetzt noch sehr weh, aber nun wissen wir, wo er jetzt ist geht es ihm sicherlich besser und er durfte zuhause sterben und nicht in einem Krankenhaus oder Altenheim. Nun liegt er auf einem Waldfriedhof und dort ist es wunderschön.

So, nun zu meiner Mama.. Sie ist seit Dienstag in Kur bis zum 23.07.19 und seit ca. 2 1/2 Wochen oder so hat sie auf der linken Seite ein Taubheitsgefühl in Bauch und Rücken, was so gürtelförmig ist, aber nur auf der linken Seite.
Verdacht war erst Gürtelrose aber da sie keine weiteren Beschwerden hatte, die darauf hindeuten, kann dies wohl ausgeschlossen werden.
Sie hat auch Multiple Sklerose, was schon seit einigen Jahren diagnostiziert ist und sie nimmt auch entsprechende Medikamente (Spritzen) dagegen.
Ihr Neurologe allerdings war der Meinung, es könnte kein Schub sein, da sonst die komplette Seite taub wäre. Ich habe allerdings gehört, dass es nicht immer so sein muss und jeder Schub anders verläuft. Jedenfalls wurde dahingehend nun nichts gemacht und auch nichts weiter untersucht.
Seit ca. 1 Woche hat sie nun auch einen tauben Oberschenkel bis zum Knie, auch auf der linken Seite.
Morgen soll wohl in der Kur ein MRT gemacht werden.

Sie hat auch sehr oft Kopfschmerzen und einen hohen Blutdruck..
ich mache mir riesige Sorgen. Ich weiß, dass man mir hier nicht genau sagen kann, was sie nun hat, aber hat vielleicht jemand eine Ahnung was dahinter stecken könnte?
Ob der hohe Blutdruck und die Taubheitsgefühle miteinander zusammen hängen könnten?
Ich denke natürlich immer gleich an was schlimmes und hab Angst, dass vielleicht irgendwas mit dem Gehirn sein könnte.

Ein MS-Schub wäre natürlich auch nicht sonderlich gut.. oder evtl. auch ein Bandscheibenvorfall...

ich mache mir einfach große Sorgen und denke manchmal, meine Mama verschweigt mir evtl. auch manches.. :-(

Ich vermisse meinen Papa sehr und möchte einfach, dass es meiner Mama gut geht und es nicht ihr auch noch schlecht geht, denn meine Eltern sind mir nun mal die wichtigsten Menschen in meinem Leben.


Ich danke euch schon mal.

Antworten