Parkinson und Schwächephasen

Moderator: DMF-Team

Antworten
Ella100
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 11
Registriert: 29.04.19, 08:26

Parkinson und Schwächephasen

Beitrag von Ella100 » 05.05.19, 09:29

Hallo,
bei mir wurde vor ca. 3 Jahren Parkinson festgestellt. Und seit ca. 2 Jahren habe ich alle 3-4 Monate eine immer wiederkehrende 2-3wöchige massive Schwächephasen. Die kommen praktisch über Nacht, als wenn jemand den Stecker gezogen hätte. An den Medikamenten wurde nichts geändert und ansonsten lässt sich auch keine besondere Ursache feststellen. Die Ärzte sind ratlos, bzgl. einer separaten Muskelerkrankung wurde auch untersucht, aber ohne Ergebnis. Der CK Wert geht in dieser Zeit hoch bis auf ca. 1500 (ansonsten ist er bei ca. 400). Kennt jemand diese Symptome ? Hat jemand noch eine Idee, auf was man untersuchen könnte ?
Vielen Dank.

Antworten