Kind erbricht seit 4 Wochen ohne andere Symptome

Moderator: DMF-Team

Antworten
mars78
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 09.09.19, 12:57

Kind erbricht seit 4 Wochen ohne andere Symptome

Beitrag von mars78 » 09.09.19, 13:19

Hallo liebe Forum-Leser.

Mein Sohn (10) Jahre erbricht sich seit 4 Wochen. Zunächst Abends, nach der ersten Woche auch Mittags und manchmal morgens. Er hat keinerlei anderen Symptome (keine Bauchschmerzen, keine Übelkeit, keine Schmerzen in der Speiseröhre)

Es gibt immer Phasen, in der er Essen kann (gestern Abend beim 2.Abendbrot, das Erste wurde erbrochen, gleiches Essen). In diesen Phasen geben wir ihm viel wobei er da auch viel Hunger hat und dadurch bisher noch nicht Gewicht verloren hat.

Ich war mit ihm 2 mal im Krankenhaus. Zunächst Stuhl-, Urin-, Blutuntersuchung sowie Ultraschall und letzten Freitag Magenspiegelung. (bis in den Dünndarm) Alles ohne Befund und normal.
Am Dienstag nächste Woche (17.09.) bekommt er einen Schädel-MRT.

Im Netz habe ich lange gesucht und kaum was gefunden (zu langanhaltendem Übergeben ohne Übelkeit und andere Symptome). Gibt es aufgrund der Erfahrungen hier vielleicht ähnliche Fälle und die Ursache dafür?
Bisher sind unsere Ärzte ziemlich am rätseln und wir natürlich auch.

Vielen Dank und
Viele Grüße
Martin Schilling

Antworten