Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Neuronal bedingte Hypersensibilität?
Aktuelle Zeit: 17.08.18, 16:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.03.18, 16:31 
Offline
noch neu hier

Registriert: 08.03.18, 16:20
Beiträge: 1
Hallo,

meine Frage dreht sich um meine Ex-Freundin. Leider bin ich zu spät auf die Idee gekommen nach einem Forum zu suchen, in dem man mir eventuell eine Antwort darauf geben kann. Folgendes Problem:

Meine Exfreundin hatte ein Problem beim Sex, von dem ich bisher noch nicht gehört habe. Ihr leben lang schon hat sie dabei schmerzen. Nicht nur leichte schmerzen sondern zum Teil wirklich schlimme Schmerzen was natürlich auch ihre Lust darauf stark negativ beeinflusst hat. Mich hat es erst verwundert, doch konnte ich damit leben. Sie jedoch nicht wirklich. Wie sehr sie das bedrückt hat, wurde mir erst nach dem Ende der Beziehung klar. Jedoch kam mir, als noch alles in Ordnung war eine Idee, einen Neurologen aufzusuchen. Denn über dieses Problem heraus hat sie noch andere untypische Wahrnehmung gezeigt. Sie hat zum Beispiel Gerüche, auch wenn sie nur leicht waren, permanent Wahrgenommen, was normalerweise ja nicht sein sollte. Wenn auch nur der kleinste Geruch in einem Raum war konnte sie ihn permanent konstant wahrnehmen. Zudem kommt, dass sie sehr schmerzempfindlich ist, so sehr dass sie zum teil wegen eigentlich "kleiner schmerzen" völlig außer Fassung geraten ist. Leider kann ich ihr heute nicht mehr beistehen, trotzdem interessiert mich, ob das irgendetwas untypisches ist und wenn ja, was es ist und ob man das behandeln kann. Mir kommt es im Gesamtbild so vor als würde sie alles x10 als Reiz übermittelt bekommen. :(

Besten Dank schonmal für die Antworten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y

Datenschutzrichtlinie
© Deutsches Medizin Forum 1995-2018. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!