Kompression des Plexus brachialis

Moderator: DMF-Team

Antworten
Stefansmaus
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 24.08.17, 20:03

Kompression des Plexus brachialis

Beitrag von Stefansmaus » 24.08.17, 20:30

Kompression des Plexus brachialis rechts mit proximal betonter Armparese rechts am ehesten durch einen Lymphknoten

Guten Abend!

Mein Mann hatte am 28.07 von einer Minute auf der anderen Minute starke Schmerzen in der rechten Schulter im weiteren Verlauf zog es bis in den Nacken und er konnte seinen rechten Arm ab Ellebogen aufwärts nicht mehr bewegen/steuern.

Nach 19 Tagen Krankenhausaufenthalt und 1 Krankenhaus wechsel und vielen Untersuchungen kam jetzt raus das er die Diagnose siehe oben im Titel hat.

Da das Krankenhaus wo er zuletzt war nur eine Neurologie hat, diese aber sagten das es sehr komplex ist und sich das nicht zutrauen da dran zu gehen empfahlen sie uns eine Klinik mit Neurochirugie aufzusuchen.

Jetzt suchen wir in NRW eine Neurochirugie die sich mit der Diagnose auskennt.

Könnt ihr uns Empfehlungen geben? Habt ihr vielleicht selber diese Diagnose gehabt und könnt uns Erfahrungsberichte schreiben?

Vielen Dank im vorraus.

Antworten