Kind 2 Jahre Entwicklung Heißes Wasser

Moderator: DMF-Team

Antworten
Lana21
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 03.06.20, 21:54

Kind 2 Jahre Entwicklung Heißes Wasser

Beitrag von Lana21 »

Ich hab ein Anliegen . Mein Neffe ist 2 Jahre alt und ich hatte ihn für ein paar Stunden zur Aufsicht .Der kleine Liebt es zu baden deswegen lies ich ihn mit dem Wasser plantschen er drehte selbst auf und ab , die Wanne war aber leer . Ich bin für 10 min aus dem Zimmer um seine Klamotten zu richten damit er nach dem Baden welches anziehen konnte . Was sehe ich da er hatte den Wasserhahn auf heiss gedreht und saß unter dem Strahl mit breitbeinigen Beinen :( hab ihn natürlich direkt rausgeholt . Sein Glied und seine Beine waren schon rötlich am nächsten Tag waren auch ein paar Blasen zu sehen . Meine Frage bitte ernst nehmen hat das heiße Wasser der diesen Schaden anrichtete später auf mein Neffen folgen ?? Kann er noch gesunde Kinder zeugen oder hat das heiße Wasser seinen Spermien/ gen geschadet??? Weil er ja noch 2 Jahre alt ist und in der Entwicklung der Gene und der Spermien ist??? Bitte mach mir echt sorgen meine Schwester redet mit mir nicht mehr . Hab es so verdient . Bitte um antworten und nur ernst gemeinte bin schon selber traurig :( lg Lana und danke Schonmal
Zuletzt geändert von Lana21 am 06.06.20, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.

blackylein
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 386
Registriert: 27.01.07, 13:57
Wohnort: Schwarzwald

Re: Heißes Wasser

Beitrag von blackylein »

Was hat der Kinderarzt zu diesen Fragen gesagt?

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8064
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Heißes Wasser

Beitrag von jaeckel »

Lana21 hat geschrieben:
06.06.20, 01:40
Sein Glied und seine Beine waren schon rötlich am nächsten Tag waren auch ein paar Blasen zu sehen .
Er gehörte umgehend in der Kinderklinik vorgestellt. :evil: Wenn Sie nicht wenigstens das gemacht haben, würde ich als Hausarzt oder Notarzt für eine Befragung duch Polizei und Jugendamt gesorgt haben.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Lana21
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 03.06.20, 21:54

Re: /

Beitrag von Lana21 »

Hat sich erledigt ✅ danke an die Tipps lg Lana

Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 8064
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Kind 2 Jahre Entwicklung Heißes Wasser

Beitrag von jaeckel »

Hallo Lana,

den Beitrag nach unbequemen Antworten löschen und hier einfach schreiben, dass sich das erledigt hat, ist nicht ok.
Ich bestehe auf Antwort: Ist das Kind einem Arzt vorgestellt worden? Sie können mir gerne einen Ansprechpartner (Arzt) mailen. Ich sichere Schweigepflicht zu.
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Antworten