Hinterwandinfarkt welche Aussage ist ist zutreffender!!

Moderator: DMF-Team

Antworten
riedmiller
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 10
Registriert: 30.04.09, 23:10

Hinterwandinfarkt welche Aussage ist ist zutreffender!!

Beitrag von riedmiller »

Was für eine Aussage ist ist zutreffender:
vom Herzzentrum:
"Vermutlicher älterer Hinterwandinfarkt von Anfang April (Datum eher unbekannt)"

oder Prof.Dr.med. Allgemeinmedizin:
„Wenn von einem „älteren“ Infarkt die Rede ist, ist es völlig offen, ob es sich hierbei um einen 4 Wochen oder 2 Jahre zurückliegenden Infarkt handelt.“

Grüsse

Peter Riedmiller

Jan Kniese
DMF-Moderator
Beiträge: 1031
Registriert: 05.06.05, 14:27
Wohnort: bei Hannover

Beitrag von Jan Kniese »

Guten Tag.

Pauschal sind beide Aussagen richtig, da Sie leider nichts über die Quelle (also die gemachten Untersuchungen) schreiben.

Ich gehe aber mal davon aus, dass Sie einen EKG-Befund meinten. Hierbei werden nach einem Infarkt verschiedene Stadien beschrieben, nachzulesen z.B. hier. Wenn also - im Link beschrieben - Stadium III vorliegt, ist die zweite Aussage korrekt.
Wenn man allerdings noch die Anamnese (z.B. "Anfang April ging´s mir total schlecht...") hinzuzieht, ist zumindest eine Zeitangabe schätzbar (ratbar?)...

MfG,
J. Kniese
Facharzt für Innere Medizin

Antworten