Probleme nach Slowpathway Ablation

Koronare Herzerkrankung, Hypertonie, Herzinfarkt, Stents, Herzkatheter, Blutverdünnung, Lungenembolie, Herzklappenfehler etc. Hier können auch EKGs befundet werden. Vgl. öffentliche FB-Gruppe "Smartwatch-EKG"

Moderator: DMF-Team

Verena1983
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.24, 19:07

Probleme nach Slowpathway Ablation

Beitrag von Verena1983 »

Hallo ihr Lieben,

Ich hatte vor 2 Wochen eine Slowpathway Ablation wegen einer AVNRT. Mein Herz wurde sonst als komplett gesund diagnostiziert. Echo, ABI, EKG, Cardio CT alles unauffällig. Seit der Ablation habe ich vermehrt Probleme mit ich denke mal es sind Extrasystolen oder Herzstolpern. Es passiert meist im Ruhezustand, besonders wenn ich gerade am Einschlafen bin. Es fühlt sich an wie ein Adrenalinstoß, der durch den Körper fährt, manchmal drückt es dann auch etwas ums Herz, der Puls steigt dann immer an und bleibt ne Weile oben, so um die 130 maximal. Letzte Nacht ging es die ganze Nacht durch, immer wenn ich mich wieder hinlegen wollte kam eine neue Welle und durchfuhr mich. Ich weiß das mir eigentlich nichts passieren kann da mein Herz gesund ist, aber es belastet mich sehr und ich frage mich ob es normal ist nach einer Ablation. Heute früh fühlte sich meine Herzgegend wie Muskelkater an. Auch bin ich schnell aus der Puste nach der Ablation. Die Leiste ist aber gut verheilt und macht 0 Probleme. Kann mir da ein Mediziner einen Rat geben? Oder hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?Sind das Extrasystolen? Meine EKG Uhr zeigt immer normaler Sinusrhythmus an. Ich habe mittlerweile Angst schlafen zu gehen :( oder das mit meinem Herzen doch etwas nicht stimmt. Vielleicht gibt es ja auch die Möglichkeit vorübergehend Blocker zu nehmen, bis alles abgeheilt ist?
Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 9048
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Probleme nach Slowpathway Ablation

Beitrag von jaeckel »

Hallo Verena1983,

haben Sie mal ein Smartwatch-EKG während so einer Episode, das Sie posten können?

Bitte beachten Sie auch unsere FB-Gruppe Smartwatch-EKG: https://www.facebook.com/groups/288648382667943
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Klinische Akut- und Notfallmedizin
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL), ABS
Verena1983
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 07.02.24, 19:07

Re: Probleme nach Slowpathway Ablation

Beitrag von Verena1983 »

Ganz lieben Dank für Ihre Antwort. Meine Smartwatch misst leider nicht, wenn der Puls über 100 ist, aber bei normalen Kontrollmessungen kommt immer normaler Sinusrhythmus.
Benutzeravatar
jaeckel
Administrator
Beiträge: 9048
Registriert: 15.09.04, 10:49
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Probleme nach Slowpathway Ablation

Beitrag von jaeckel »

Verena1983 hat geschrieben: 09.02.24, 14:50 Ganz lieben Dank für Ihre Antwort. Meine Smartwatch misst leider nicht, wenn der Puls über 100 ist
Schade. Das ist aber die wichtigste Indikation. :(
Alles Gute!

Herzlichen Gruss
Ihr

Dr. med. Achim Jäckel
Klinische Akut- und Notfallmedizin
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie
Intensivmedizin, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL), ABS
Antworten Thema auf Facebook veröffentlichen Thema auf Facebook veröffentlichen