Artefakt oder Rhytmusstörung?

Koronare Herzerkrankung, Hypertonie, Herzinfarkt, Stents, Herzkatheter, Blutverdünnung, Lungenembolie, Herzklappenfehler etc. Hier können auch EKGs befundet werden. Vgl. öffentliche FB-Gruppe "Smartwatch-EKG"

Moderator: DMF-Team

Antworten
DevSoon
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 5
Registriert: 23.11.21, 14:49

Artefakt oder Rhytmusstörung?

Beitrag von DevSoon »

Guten Abend,

Ich habe seit langem mal wieder ein EKG mit meiner Smartwatch gemacht und gemerkt.
Es war zu früh, da mich dieses EKG sofort wieder beunruhigte.

Uhr ist wieder verstaut. Jedoch hab ich seit gestern starke Probleme Panik aufgrund des EKGs und wollte einmal fragen ob mir jemand sagen kann ob dies nur Artefakte sind oder eine richtige Herzrhythmusstörung.

Ich hatte währenddessen keinerlei Symptome.


Ich wäre sehr dankbar für jede Hilfe.


Infos:
Männlich
21 Jahre jung
Raucher 5 Zigaretten tgl.
bmi 16.7 durchschnittlich aktiv

Keine Vorerkrankungen außer Panik und Angststörung

EKGs
https://ibb.co/Zh5wg6S
https://ibb.co/xSGXZzh
downcase
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied
Beiträge: 456
Registriert: 18.02.05, 18:27

Re: Artefakt oder Rhytmusstörung?

Beitrag von downcase »

artefakt
Antworten