Asthma-Bronchiale: Blutdruck ständig hoch und runter

Koronare Herzerkrankung, Hypertonie, Herzinfarkt, Stents, Herzkatheter, Blutverdünnung, Lungenembolie, Herzklappenfehler etc. Hier können auch EKGs befundet werden. Vgl. öffentliche FB-Gruppe "Smartwatch-EKG"

Moderator: DMF-Team

Antworten
AnkeRas
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 15.01.22, 13:27

Asthma-Bronchiale: Blutdruck ständig hoch und runter

Beitrag von AnkeRas »

Da ich eine vorgeschichte Asthma-Bronchiale / Bronchiektasen habe muss ich 3x am Tag Inhalieren mit Muco Claer 3%. Dabei muss ich immer abhusten, gestern war es extrem schlimm gewesen nach dem abhusten habe ich nur Sterne gesehen bekam ganz schlecht Luft, und habe ständig das Rauschen im Kopf. Sobald der Blutdruck zu hoch oder zu niedrig ist Rauscht es ständig im Kopf. Meine Schwester hat gestern sofort den Notarzt gerufen, kam ins KKH verdacht auf Lungenentzündung. Wurde Untersucht die Blutdruckwerte waren für die Ärzte normal, was für mich immer schlimmer wurde das Rauschen im Kopf hörte nicht auf wurde immer schlimmer, die schmerzen hatte ich noch im Herzbereich. Sie haben mich wieder entlassen obwohl es mir immer noch schlecht geht kann meinen Haushalt nicht machen schlecht die Treppen steigen Lege mich viel hin das abhusten fällt mir auch schwer da ich angst habe das ich wiedr Sterne sehe und wieder schlechter Luft bekomme. Kann mir jemand einen Rat geben?
Mit Freundlichen Grüßen Anke
Antworten